calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkclose
Kontakt
Zurück

DokaXact

Die neue Art Schalung zu positionieren.

Mit Experten sprechenLoginLeafletApp Download (Android)App Download (iOS)

DokaXact ist das erste interaktive, sensorbasierte System zur präzisen Positionierung von Wandschalungselementen für vertikale Bauwerke, wie beispielsweise Betonkerne von Hochhäusern.

Es unterstützt Baustellenmannschaft und Vermessungsingenieure beim schnellen und genauen Justieren und Einrichten der Wandschalung von Selbstklettersystemen. Hauptbestandteil sind an der Schalung befestigte Sensoren, welche drahtlos mit einer zentralen Recheneinheit kommunizieren. DokaXact transformiert den traditionellen Vermessungsprozess zum modernen, digitalen Einrichten und Überwachen der gesamten Wandschalung.

Lernen Sie DokaXact kennen - Erfahren Sie mehr dazu in unseren Videos

Ihre Vorteile mit DokaXact

    Schnellere Schallungspositionierung durch DokaXact

    Schnellere Positionierung

    Optimierter Schalprozess der Koordination zwischen Vermesungsingenieuren und Baustellenmannschaft beim Einrrichten der Schalung entfällt.

    Schnelles Einrichten der Schalungslemente durch App-Unterstüzung mit vorgegebenen Routinen.

    Fernüberwachung mit DokaXact

    Transparente
    Prozesse

    Klarheit für Projektbeteiligte hinsichtlich Baufortschritt und Performance mittels Web-Portal.

    Optimierung und transparente Planung der Beton und Ausbauarbeiten durch Bereitstellung von digitalisierten Felddaten.

    Erhöhte Lagegenauigkeit durch DokaXact

    Erhöhte
    Lagegenauigkeit

    Eliminierung von Fehlern beim manuellen Einmessen mit Lot und Schnur dank hoher Systemgenauigkeit von ±2 mm.

    Punktgenaues Nachjustieren von Schalungselementen vor und während der Betonage durch Liveüberwachung aller Sensoren.

    bessere Ausgangslage für nachfolgende Gewerke wie Liftbauer da DokaXact das Bauen mit minimalen Toleranzen fördert.

    Reduzierte Vermessungsleistungen durch DokaXact

    Reduzierte
    Vermessungen

    Mehr Zeit und Freiheit für Vermessungsingenieure da DokaXact das autonome Arbeiten der Baustellenmannschaft unterstützt.

    Digitale Dokumentation des Schal-, Bewehrungs- und Betonierprozesses verringert den Aufwand für die Nachbearbeitung im Büro.

DokaXact für Hochhäuser

DokaXact Anwendungsbereiche

Primär entwickelt für den Bau von Hochhäuser eignet sich DokaXact auch ideal für vertikale Bauwerke von Infrastruktur- und Energieprojekten.

Sektor Hochhausbau

Hochhausbau

  • Kernwände und Flügelwände
  • Mega columns / Säulen
  • Fassadenwände
Sektor Infrastruktur

Infrastruktur

  • Pfeiler
  • Pylone
  • Türme
  • Reservoirs
  • Tanks
Kraftswerkbau

Energie

  • Dämme und Überläufe
  • Windenergieanlagen
  • Kühltürme

Sensoren

  • an definierten Positionen der Wandschalung befestigt
  • speziell für Doka Rahmen- und Trägerschalungssysteme entwickelt
  • ermitteln die aktuelle Neigung der Schalung mittels einem redundanten Messverfahren
 
 

Netzwerk-
komponenten

  • sind die Schnittstelle zwischen Sensoren und mobilen Endgeräten
  • verarbeiten die Messdaten und speichern diese lokal sowie in der Cloud
  • kommunizieren drahtlos im systemeigenen Netzwerk

Benutzer-Software

App

app-download
  • leitet die Baustellenmannschaft beim Positionieren und Ausrichten der Schalung
  • visualisiert die Lage der Schalungselemente in Echtzeit

Web-Portal

  • ist das leistungsfähige Monitoring-, Analyse- und Reporting Tool für Stakeholder wie Bauleiter oder Vermessungsingenieure
  • ermöglicht den Import der Daten aus der Bestandsvermessung
 

Integration von DokaXact in ihren Bauablauf

DokaXact unterstützt Sie als Positionierungsassistent beim schalen, bewähren und betonieren. Die Liveüberwachung der Schalungsposition und die umfangreichen Reporting- und Analysemöglichkeiten sind darüber hinaus ein wesentlicher Bestandteil für eine höhere Produktivität und Ausführungsqualität.

DokaXact Ablauf

Testimonials & Referenzen

DokaXact ist das Ergebnis einer umfassenden Analyse der Baustellenabläufe unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Anwender auf der Baustelle. Oberstes Ziel des Entwicklungsteams war das Schalen, Bewehren und Betonieren innerhalb der vorgegebenen Bauwerkstoleranzen schneller und qualitativ höher durchzuführen, sowie die Transparenz für alle Beteiligte zu erhöhen.

Sehen Sie selbst, was unsere Kunden und unsere Experten über DokaXact zu sagen haben.

    "Das aufregende an diesem Projekt ist der Einsatz von DokaXact. Mit DokaXact können die hohen Genauigkeitsanforderungen der Vermessung auf die Schalungspositionierung übertragen werden. DokaXact entlastet die Vermessungsingenieure beim Einrichten der Schalung wesentlich. Das digitale System ist ein Schritt in Richtung Industrie 4.0 im Hochhaus Bau."

    Joel Van Cranenbroeck, Managing Director, CGEOS - Creative Geosensing SPRL

    Kunde: Serneke
    Standort: Göteburg, Schweden
    Fertigstellung: 2022
    Wandfläche pro Stockwerk: 601 m²
    Höhe des Kerns: 245m
    Anzahl der Geschoße: 73
    Verwendete Systeme: DokaXact

    "Mit dem DokaXact App kann die Baustellenmannschaft die Wandschalung einfach einrichten. Das System berücksichtigt dabei die Lage des vorangegangenen Betonierabschnitts. Als Senior Engineer kann ich vor und während der Betonage die aktuelle Lage der Schalung vom Büro aus überprüfen."

    Pablo Porcel, Senior Engineer, Byrne Bros. (Formwork) Limited

    Kunde: Byrne Brothers
    Standort: London, Vereinigtes Königreich
    Fertigstellung: 2021
    Wandfläche pro Stockwerk: 745 m²
    Höhe des Kerns: 187m
    Anzahl der Geschoße: 58
    Verwendete Systeme: DokaXact

    "Von essentieller Bedeutung ist die Lagegenauigkeit der Schalungselemente. Diese können wir nun vor, während und nach dem Betonieren überwachen und so den Prozesss von Anfang bis Ende kontrollieren. Damit ist sichergestellt, dass innerhalb der vorgesehenen Position gebaut wird und sich keine Fehler einschleichen."

    James Wibberly, Projektingenieur, AJ Morrisroe & Sons Ltd

    Kunde: Lendlease, London Borough of Southwark // AJ Morrisroe & Sons Ltd
    Standort: London, Vereinigtes Königreich
    Fertigstellung: 2025
    Wandfläche pro Stockwerk: 93,1m2
    Höhe des Kerns: 81m
    Anzahl der Geschoße: 25
    Verwendete Systeme: DokaXact


Besprechen Sie Ihre Anforderungen mit den DokaXact Experten und sichern Sie dadurch frühzeitig den Erfolg Ihres Projekts
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder!
* Formular nicht vollständig!
Die Nachricht konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es in Kürze erneut!
Vielen Dank für Ihre Anfrage bei Doka!

Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.