calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK

Presshaus Loiskandl

Österreich

Errichtung eines überhohen und im Grundriss asymmetrischen Untergeschosses für ein neues Presshaus in dichter Verbauung.

Projektdaten

Fertigstellungsjahr
2016
Projektdauer
0,2 Monate
Land
Österreich
Ort
Guntersdorf
Bauausführung
Lang & Menhofer Baugesellschaft

Die Herausforderung

Schalungsarbeiten, Betonieren des Bauwerks und Anbringen einer Perimeterdämmung unter äußerst beengten Platzverhältnissen und einer verhältnismäßig großen Aushubhöhe (bis zu 5m).

Die Lösung

Projektspezifische Lösung aus dem Verbundschalungssystem DokaBase mit einer Stützkonstruktion aus WS10-Mehrzweckriegeln. Bei DokaBase werden XPS-Paneele als Außendämmung und verlorene Außenschalung eingesetzt. Dadruch reduziert sich der Materialbedarf und Arbeitsaufwand um ein Vielfaches. Die Montage der XPS-Paneele sowie das Setzen der einseitig bedienbaren Anker erfolgte im sicheren Arbeitsbereich von der Bodenplatte aus.

DokaBase
Kranarbeiten Stützkonstruktion
Kranarbeiten Stützkonstruktion
Stützkonstruktion aus WS10-Mehrzweckriegeln
Stützkonstruktion und XPS-Paneele
DokaBase eingeschalt nach Betonage
DokaBase eingeschalt nach Betonage

Dienstleistungen im Einsatz