calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkclose
Zurück

Selbstkletterschalung Xclimb 60

Die kranunabhängige Kletterschalung für Bauwerke einfacher Form und jeder Höhe

Die Selbstkletterschalung Xclimb 60 ist ein hydraulisch kletterndes System, das bei freier Krankapazität auch rasch mit dem Kran höhergesetzt werden kann. Durch ständige Führung am Bauwerk kann das System selbst bei hohen Windgeschwindigkeiten klettern.

Videos

Universell einsetzbar
bei verschiedenen Bauteilen 

  • Anwendung als Schalung für Hochhauskerne, Pfeiler und Fassaden oder als Schutzschild durch modulare Systemteile
  • mehr Unabhängigkeit im Bauablauf durch wahlweises Umsetzen mit Kran oder mobilem Hydrauliksystem
  • einfach anpassbar an Witterungsbedingungen durch unterschiedliche Einhausungsvarianten

Hohe Sicherheit
in jeder Arbeitsphase 

  • sicheres Umsetzen auch bei hohen Windgeschwindigkeiten durch ständige Verbindung zum Bauwerk
  • volle Sicherheit beim Arbeiten, bei Auf- und Abstieg durch integrierte Bühnen, Treppentürme und Leitern
  • beschleunigter Bauablauf durch gestiegenes Sicherheitsgefühl in allen Höhen

Hohe Wirtschaftlichkeit
für Ihre Baustelle 

  • spart Krankapazität, da auch Nutzlasten auf den Bühnen mitklettern können
  • kurze Einweisungszeit in den Umsetzvorgang durch einfach bedienbares Hydrauliksystem
  • kräfteschonendes Arbeiten durch leichtgewichtige Hydraulikzylinder und Führungsschuhe

System

Ausführungsvarianten Xclimb 60

(1) mit Fahreinheit – effizienter und komfortabler Bewehrungseinbau durch bis zu 1 m rückfahrbare Wandschalung

2) mit Teleskopschachtträger – teleskopierbare Schacht­träger ermöglichen das einfache Anpassen an Schacht­breiten von bis zu 6,50 m

(3) SKE50 plus mit Schacht­system – für Schachtbreiten bis 3,0 m

Einfach selbstkletternd

Leichtgewichtige und rasch montierbare Hydraulikzylinder mit Hubmechanik sorgen dafür, dass das komplette Klettergerüst inklusive Schalung zuverlässig nach oben gehoben wird. Während der Kletterphase ist das System durch Führungsschuhe ständig mit dem Bauwerk verbunden. Dies ermöglicht ein Umsetzen auch bei hohen Windgeschwindigkeiten.

Hohe Arbeitssicherheit

Integrierbare Auf- und Durchstiege ermöglichen sichere Wege zwischen den Arbeitsbühnen. In der Planung von Kletterschalungen durch die Doka-Planungsspezialisten werden sämtliche Sicherheitseinrichtungen integriert und auf das Bauvorhaben abgestimmt.

Anwendung

Jeder Handgriff sitzt

Das System Xclimb 60 ist so benutzerfreundlich, dass nach einer kurzen Einarbeitungsphase durch den Doka-Richtmeister beim Baustellenpersonal alle Handgriffe sitzen.

Schutzschild Xclimb 60

Durch eine Rundum-Einhausung der oberen Arbeitsebenen können alle Tätigkeiten geschützt vor Witterungseinflüssen bei hoher Sicherheit durchgeführt werden.

Sie haben Fragen zum System? Wir informieren Sie gerne.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder!
* Formular nicht vollständig!
Die Nachricht konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es in Kürze erneut!
Vielen Dank für Ihre Anfrage bei Doka!

Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.