calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkclose
Zurück

Träger­schalung FF100 tec

Die hoch belastbare Träger­schalung mit Systemraster

Die vorgefertigten Standard-Elemente der Doka-Träger­schalung FF100 tec kombinieren die Vorteile einer Holzträgerschalung mit den Rastervorteilen einer Rahmen­schalung. Ihre besondere Belastbarkeit bietet neue Freiheitsgrade bei der kosteneffizienten Realisierung architektonischer Ansprüche. FF100 tec ist geeignet für Sichtbetonklassen SB1 bis SB4 nach DBV-Merkblatt.

Downloads

Hohe Betoniergeschwindigkeit

durch leistungsstarke Komponenten 

Bis 3,60 m Betonierhöhe nur zwei Ankerstellen 20,0 durch

  • 80 Prozent höhere Tragkraft des Verbundschalungsträgers I tec 20 im Vergleich zu herkömmlichen H20 Holzschalungsträgern
  • steife FF100 tec-Riegel WU14 mit Anschweißlaschen

Optimale Materialausnutzung

und einfache Handhabung 

Senkt Vorhaltemengen und Schalzeit durch

  • einfaches Verplanen der wenigen Elementbreiten im 25-cm-Raster
  • rasche Verfügbarkeit dank fixfertiger Elemente bzw. Elementroste
  • verbesserte Elementverbinder mit optimierter Zug- und Druckfunktion

Sichtbetonschalung

aus fertig montierten Standard-Elementen 

Hervorragendes Betonbild ohne Schraubenabdrücke im Beton durch

  • rückwärtige Schalhautverschraubung
  • innen liegende Anker in symmetrischer Anordnung
  • freie Schalhautwahl durch vormontierte Trägerroste
  • integrierten Eckverstärkungswinkel für zuverlässiges Abdichten des Schalhautstoßes der Außenecke

Umfassende Arbeitssicherheit

durch passende Aufstiege und Arbeitsbühnen 

  • sichere Aufstiege mit dem Aufstiegssystem XS
  • rundum sicherer Arbeitsplatz durch Bühnensystem Xsafe plus oder Betonierbühnen
  • sichere, einfache Handhabung der Schalung durch praxisgerechtes Zubehör wie Elementstützen, Umsetz­geräte etc.

Referenzen

Sie haben Fragen zum System? Wir informieren Sie gerne.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder!
* Formular nicht vollständig!
Die Nachricht konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es in Kürze erneut!
Vielen Dank für Ihre Anfrage bei Doka!

Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.