calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkclose
 

Josef
Umdasch
Research
Prize

Smarte Ideen und innovative Lösungsansätze für den „Future Workplace“ gesucht

Die rasante technologische Weiterentwicklung durch Faktoren wie Digitalisierung, Automatisierung und künstliche Intelligenz erfordern die vielfältige Auseinandersetzung mit neuen Technologien, Methoden und Medien. Unternehmen sind gefordert, sich früh mit Megatrends zu beschäftigen. So auch Doka, die den Josef Umdasch Forschungspreis 2019 – gestiftet durch deren Mutterkonzern Umdasch Group – dazu nutzt, mit nationalen und internationalen Start-ups, Studenten und Innovatoren in Kontakt zu kommen, um Antworten auf die Frage nach dem „Future Workplace“ zu erhalten.

  • Wir suchen neue Ansätze, wie Menschen in Zukunft zusammenarbeiten werden.
  • Wir halten Ausschau nach revolutionären Ideen und Impulsen, wie der Future Workplace möglicherweise aussehen wird.
  • Wir suchen Vorreiter-Lösungen, um Wissen international zu strukturieren und zu teilen.
  • Wir suchen Start-ups, Studenten und Kollektive, die innovative Lösungen zur Kollaboration und Kommunikation auf internationalem Level ermöglichen und zukunftsorientierte Technologien verfolgen, welche das Arbeiten und tägliche Miteinander positiv beeinflussen.

Bis 25. November können Ideen eingereicht werden!

Jetzt einreichen!