calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkclose
Austria

Datenschutzerklärung

I. Gegenstand der Erklärung

Beim Besuch dieser Website werden Informationen in Form von Cookies auf Ihrem Endgerät (PC, Tablet, Smartphone, etc.) abgespeichert. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.
Jeder Benutzer der Doka-Website, der Doka Informationen zur Verfügung stellt, willigt ein, dass Doka uneingeschränkte Rechte an diesen Informationen erhält und dass Doka sie in jeder von ihr gewünschten Art nutzen kann. Die vom Benutzer zur Verfügung gestellte Information unterliegt nicht der Geheimhaltung. Personenbezogene Daten des Benutzers unterliegen dem Datenschutzgesetz und werden von Doka nur in jenem Umfang verwendet, wie sie zur persönlichen Betreuung oder Stammdatenpflege erforderlich sind. Folgende Arten von Cookies werden auf dieser Website verwendet:

II. Verarbeitung im Allgemeinen

Doka verarbeitet personenbezogene Daten auf ihren Websites auf Basis Ihrer Einwilligung (Einsatz von Cookies zur Analyse und zu Werbezwecken; Opt-Out siehe unten; Kontaktaufnahme über Formular oder E-Mail, Newsletter) sowie zur Erfüllung ihrer vertraglichen Pflichten und im berechtigten Interesse zur Gewährleistung eines sicheren Einkaufes (Onlineshop).

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte (Auftragsverarbeiter) findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Datenweitergabe ist zur Durchführung unserer vertraglichen Pflichten erforderlich oder Sie haben zuvor ausdrücklich in die Weitergabe Ihrer Daten eingewilligt.

Bei bloß informatorischer Nutzung unserer Websites, d.h. wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir lediglich personenbezogene Daten, die Ihr Browser übermittelt. Sofern Sie also unsere Websites besuchen, erheben wir die nachfolgend angeführten Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Websites anzuzeigen und deren Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten: IP-Adresse und IP-Standort, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware, Anzahl, Dauer und Zeit der Aufrufe, Suchmaschinen und Schlüsselwörter, die benutzt wurden, Browsertyp, Bildschirmgröße und Betriebssystem.

Zur Verwendung von Cookies siehe unter „Verwendung von Cookies“ unten.

Auf unseren Websites setzen wir auch Links zu anderen Websites; dies erfolgt lediglich zu Informationszwecken. Diese Websites stehen nicht unter unserer Kontrolle und fallen daher nicht unter die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung. Sollten Sie einen Link aufrufen, ist es möglich, dass der Betreiber dieser Websites Daten über Sie erhebt und diese gemäß seiner Datenschutzerklärung, die von unserer Version abweichen kann, verarbeitet.

III. Verarbeitung im Besonderen

Onlineshop

Um Ihre Anfragen, Bestellungen und Aufträge im Onlineshop zu erfüllen, verarbeiten wir die nachfolgend genannten personenbezogenen Daten: Vorname, Nachname, Titel, E-Mailadresse, Kennwort, Geburtsdatum, Firma, Ansprechpartner, Firmenbuchnummer, UID-Nummer, Telefonnummer, Faxnummer, Lieferadresse und Rechnungsadresse, Kreditkartendaten, Kontonummer.

Zur Verwendung von Cookies im Onlineshop siehe unter „Verwendung von Cookies“ unten.

Newsletter

Mit dem Newsletter informiert Doka über aktuelle Themen, neue Entwicklungen und Angebote. Wenn ein Benutzer den auf den Websites angebotenen Newsletter beziehen möchte, werden die E-Mail-Adresse sowie Informationen benötigt, die eine Überprüfung gestatten, ob ein Benutzer auch der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bzw. ob der Inhaber der E-Mail-Adresse auch mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist.

Für die Anmeldung zum Newsletter wird eine gültige E-Mail-Adresse benötigt. Bei der Registrierung werden die IP-Adresse und das Datum der Anmeldung gespeichert. Dieses Vorgehen dient der Sicherheit für den Fall, dass ein Dritter die E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des berechtigten Benutzers für den Newsletter anmeldet. Doka verwendet diese Daten ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen.

Für eine Newsletter-Anmeldung im Onlineshop sind sowohl die E-Mail-Adresse als auch Vorname, Nachname und Titel erforderlich.

Der Versand wird durch das Unternehmen eworx Network & Internet GmbH („eworx“, Hanriederstraße 25, 4150 Rohrbach-Berg, Österreich; Auftragsverarbeiter iSd DSGVO) durchgeführt. Wenn sich ein Benutzer für den Newsletter anmeldet, werden die angegebenen Daten bei der Registrierung an eworx übertragen und dort gespeichert. Nach Registrierung erhält der Benutzer eine E-Mail von eworx, um durch Klick auf den Link die Anmeldung zu bestätigen (“double opt-in“). eworx bietet Analyse-Möglichkeiten darüber, wie Newsletter geöffnet und genutzt werden. Mit der Bestellung des Newsletters willigen Sie ein, dass sämtliche angegeben Daten verarbeitet werden. Die Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung für den Newsletter können jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf kann über einen Link im Newsletter oder per Mitteilung an Doka erfolgen.

Kontaktformular

Die eingegebenen Daten im Formular werden für die Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei Doka gespeichert. Mit Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch erfasst und verarbeitet werden.

Doka erfasst folgende Daten bei der Nutzung des Kontaktformulars: Unternehmen/Organisation, Geschäftsfeld, Unternehmensgröße, Beschäftigungsfeld, Position, Geschlecht, Vorname/Nachname, Adresse/PLZ/Ort, Land, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Faxnummer, Nachricht, Kundennummer, Ust-ID, Datum, Kontaktperson, Sender, Titel.

Verwendung von Cookies und Applikationen von Drittanbietern

Bei Nutzung der Websites werden zudem „Cookies“ auf dem Zugriffsgerät des Besuchers gespeichert. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einen der Benutzerfreundlichkeit von Websites und damit dem Benutzer (z.B. Speicherung von Logindaten) und zum anderen dazu, statistische Daten der Websitenutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes zu analysieren. Der Benutzer kann auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert werden kann. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Bei der Nutzung des Onlineshops werden ebenfalls Cookies auf dem PC eines Besuchers gespeichert, um Bewegungen im Onlineshop nachverfolgen, den Warenkorb nutzen und die Wiedererkennung von Besuchern bei wiederholtem Besuch auf unserer Website ermöglichen zu können.

Unsere Websites nutzen folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

Transiente Cookies:

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Dazu zählen insbesondere Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Websites zurückkehren. Diese Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen. Um den Warenkorb und die Kassa im Onlineshop nutzen zu können, müssen auf ebenfalls sitzungsbezogene Cookies zugelassen werden. Sofern ein Kunde generell keine Cookies annehmen will oder kann, besteht die Möglichkeit, auch per E-Mail, Telefon oder Fax zu bestellen.

Persistente Cookies

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie selbst können die Cookies jedoch in Ihren Browsereinstellungen jederzeit löschen. Sie leisten einen Beitrag zur Benutzerfreundlichkeit (u.a. standortadäquate Anzeige des Inhalts) und dienen der Analyse der Websites (siehe „Google Analytics“). Zudem setzen eingebundene Plug-Ins (siehe unten) Cookies zur Ausführung ihrer Dienste ein.

Folgende Cookies werden grundsätzlich auf den Websites gesetzt:

Name
Zweck und Ablauf
PHPSESSID
Behält die bevorzugten Einstellungen des Benutzers bei, um diese bei erneutem Besuch automatisch zur Verfügung stellen zu können; Session.
country
Dieses Cookie wird verwendet, um Informationen darüber zu speichern, welche Länder-Website Benutzer besuchen und welches die Sprachpräferenz der Benutzer ist. Besucht der Benutzer erneut unsere Websites wird das Cookie ausgelesen und länderspezifische Daten werden ausgegeben.
hideLanguageHintUs
Wird die Seite doka.com mit einer IP-Adresse aus den USA besucht, erfolgt keine Weiterleitung über den Locator-Service auf doka.com/us/index. Der Benutzer verbleibt auf der internationalen Version und erhält eine Meldung. Das Cookie „hideLanguageHintUs“ wird dann gesetzt, wenn diese Meldung nicht angezeigt werden soll oder der Nutzer bereits den Cookie-Hinweis bestätigte.
acceptcookie
Besuchen Benutzer die Websites von Doka, wird eine Cookie-Meldung angezeigt. Stimmen Nutzer der Verwendung von Cookies zu, wird das acceptcookie gesetzt und der Cookie-Hinweis bei erneutem Besuch generell ausgeblendet.
Language
Die Spracheinstellungen des Nutzers werden gespeichert, damit beim nächsten Aufruf der Seite automatisch diese Sprache eingestellt ist.
ISAWPLB
Dieses Cookie (ISA Web Publishing Load Balancing) wird bei der Verwendung von mehreren Web Front End Servern in ISA Server TMG angewendet. Die Anfragen werden damit auf den gleichen Server geleitet.
acceleratorSecureGUID und
cpAcceleratorSecureGUID
Das sind Token für eine sichere Sitzung.
JSESSIONID
Mit diesem Cookie wird eine eindeutige Nummer für die Sitzung des Users vergeben. Es ist notwendig, damit die Website funktioniert; Session.

Applikationen von Drittanbietern:

Applikation:

Google Analytics

Anbieter:

Google LLC 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043 USA („Google“)

Beschreibung:

Diese Websites benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf einem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Websites ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Websites werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Websites (_gat._anonymizeIp), wird die IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Websites wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Websites auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Speicherung der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindert werden; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Websites vollumfänglich genutzt werden können. Darüber hinaus kann die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Websites bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google durch Installation eines Browser-PlugIns verhindert werden.

Google bietet für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu den aufgerufenen Websites erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an Doka oder an andere gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden.

Folgende Google Cookies werden auf unseren Websites gesetzt: „_ga“ Dieses Cookie wird von Google Analytics verwendet, um Website-Besucher zu unterscheiden und Seitenbesuche bzw. die Dauer der Seitenbesuche rückzuverfolgen, Ablauf 2 Jahre; „_gat“ Dieses Google Analytics-Cookie wird verwendet, um die Anforderungsrate bei den Servern zu überwachen und zu drosseln, Ablauf 10 Minuten; „_gid“ Dieses Cookie wird verwendet, um zwischen den Benutzern zu unterscheiden. Ablauf 24 Stunden.

Durch den Besuch unserer Websites erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Subsite unserer Websites aufgerufen haben und die unter 2. angeführten personenbezogenen Daten. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie über einen Google-Account eingeloggt sind oder nicht. Sofern Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Account zugeordnet. Sofern Sie dies nicht wünschen, müssen Sie sich vor Nutzung dieses Service bei Google ausloggen. Google nutzt Ihre Daten zu Zwecken der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechter Websitegestaltung. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die diesbezügliche Nutzung Ihrer Daten zu, dass Sie direkt an Google richten müssen.

Des Weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass Google Ihre Daten auch in den USA verarbeitet und sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen hat. von Google, diese finden Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Widerruf der Einwilligung

Browser Add-On zur Deaktivierung von Google Analytics: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Google Analytics Cookies können auch über unsere allgemeinen Cookie-Einstellungen verwaltet werden.

Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google, diese finden Sie unter: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Applikation:

Facebook Plug-In

Anbieter:

Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“)

Beschreibung:

Doka verwendet Plug-Ins des sozialen Netzwerks Facebook. Die Facebook-Plugins sind am Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“) erkennbar. Wenn von diesen Websites aus Facebook besucht wird, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen dem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass mit der IP-Adresse die Websites besucht wurden. Wenn der Facebook „Like-Button“ angeklickt wird, während eingeloggtem Facebook-Account, können Inhalte dieser Websites auf dem Facebook-Profil verlinkt werden. Dadurch kann Facebook den Besuch der Websites dem Benutzerkonto zuordnen. Doka erhält keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook. Weitere Informationen hierzu siehe Datenschutzerklärung von Facebook.

Widerruf der Einwilligung

Wenn nicht gewünscht ist, dass Facebook den Besuch dieser Websites dem Facebook-Nutzerkonto zuordnet, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. www.facebook.com

Applikation:

Facebook Besucheraktions-Pixel

Anbieter:

Facebook

Beschreibung:

Doka verwendet auf diesen Websites “Besucheraktions-Pixel” von Facebook. So kann das Verhalten von Benutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Websites des Anbieters weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren. Die erhobenen Daten sind für Doka anonym, bieten also keine Möglichkeit Rückschlüsse auf die Identität des Benutzers. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy) verwenden kann. Der Benutzer kann Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf dem Zugriffsgerät gespeichert werden.

Widerruf der Einwilligung
Applikation:

YouTube Plug-In

Anbieter:

YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA

Beschreibung:

Doka nutzt für die Einbindung von Videos u.a. ein Plugin der von Google betriebenen Seite YouTube. Wenn der Benutzer eine von Doka mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Internetpräsenz besucht, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche der Internetseiten von Doka besucht wurden. Sollte der Benutzer obendrein in seinem YouTube-Account eingeloggt sein, wird YouTube ermöglicht, das Surfverhalten direkt dem persönlichen Benutzerprofil zuzuordnen.

Widerruf der Einwilligung

Eine derartige Zuordnung kann durch Abmeldung aus dem YouTube-Account sowie anderen Benutzerkonten der Firma YouTube LLC bzw. Google Inc und durch Löschung der entsprechenden Cookies verhindert werden: www.youtube.com

Applikation:

Vimeo Plug-In

Anbieter:

Vimeo LCC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA („Vimeo“)

Beschreibung:

Auf diesen Websites werden Plugins von Vimeo.com verwendet. Wenn Benutzer Internetseiten aufrufen, die mit einem Vimeo-Plugin versehen sind, wird eine Verbindung zu den Vimeo-Servern hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Sind Benutzer dabei als Mitglieder bei Vimeo eingeloggt, ordnet Vimeo diese Information dem jeweils persönlichen Benutzerkonto dieser Plattform zu. Diese Zuordnung kann jedoch verhindert werden, indem Benutzer sich vor der Nutzung der Internetseite von Doka aus ihrem Vimeo-Benutzerkonto abmelden und die entsprechenden Cookies von Vimeo löschen. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch Vimeo finden Sie unter https://vimeo.com/privacy

Widerruf der Einwilligung

Diese Zuordnung kann jedoch verhindert werden, indem Benutzer sich vor der Nutzung der Internetseite von Doka aus ihrem Vimeo-Benutzerkonto abmelden und die entsprechenden Cookies von Vimeo löschen: www.vimeo.com

Applikation:

Sketchfab Plug-In

Anbieter:

Sketchfab, Inc., Sketchfab HQ, 1123 Broadway #501 (25th St), New York City, NY 10010 US („Sketchfab“)

Beschreibung:

Doka nutzt u.a. Plugins der von Sketchfab, Inc. betriebenen Seite sketchfab.com. Werden Doka Websites von Benutzern besucht, welche mit einem Sketchfab-Plugin ausgestattet sind, wird eine Verbindung zu den Sketchfab-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an den Browser des Benutzers auf der Internetseite dargestellt. Wenn Benutzer in ihrem Sketchfab-Account eingeloggt sind, ermöglichen sie dem Unternehmen, ihr Surfverhalten direkt ihrem persönlichen Profil zuzuordnen.

Widerruf der Einwilligung

Durch Abmelden aus dem Sketchfab-Account kann dieser Vorgang verhindert werden: www.sketchfab.com

Applikation:

Watchado Plug-In

Anbieter:

whatchado GmbH, Möllwaldplatz 4/39, 1040 Wien, Österreich („Whatchado“)

Beschreibung:

Doka setzt u.a. Plugins der von Whatchado betriebenen Seite watchado.com ein, um Videos auf den Websites einzubinden. Whatchado wird betrieben von whatchado GmbH, Möllwaldplatz 4/39, 1040 Wien, Österreich. Werden mit einem solchen Plugin versehene Doka Websites aufgerufen, wird eine Verbindung zu den Whatchado-Servern hergestellt. Sind Benutzer in ihrem Whatchado-Konto eingeloggt, wird Whatchado ermöglicht, das Surfverhalten direkt dem persönlichen Profil des Benutzers zuzuordnen.

Widerruf der Einwilligung

Dies wird durch Abmelden aus dem Benutzerkonto verhindert: www.whatchado.com

Applikation:

Mandrill

Anbieter:

Rocket Science Group, LLC, 512 Means St. Suite 404, Atlanta, GA 30318, USA („Mandrill“)

Beschreibung:

Doka nutzt den Dienst Mandrill. Dabei werden die angegebenen Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse, Anrede, Vorname und Nachname, als auch der Inhalt einer E-Mail an Mandrill übertragen und dort gespeichert. Der Dienst verwaltet Daten darüber, zu welchem Zeitpunkt E-Mails, die von Doka verschickt wurden, gelesen und darin enthaltene Links geöffnet wurden. Der Dienst kann auch Daten darüber sammeln, wie oft eine E-Mail geöffnet wurde und um welche IP-Adresse, welchen E-Mail-Client und welches Betriebssystem es sich handelt. The Rocket Science Group, LLC nimmt an dem EU-US-Datenschutzschild-Rahmenprogramm des US-Handelsministeriums und der Europäischen Kommission in Bezug auf die Erhebung, Nutzung und Aufbewahrung personenbezogener Daten aus den Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums teil. Hier erhalten Sie Informationen dazu, welche Daten die The Rocket Science Group, LLC im Rahmen des EU-US-Datenschutzschild-Rahmenprogramms erhebt, verarbeitet und nutzt und für welche Zwecke dies geschieht: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG. Weitere Informationen zu Mandrill und dem Datenschutz bei Mandrill finden Sie hier: http://mailchimp.com/legal/privacy/

Widerruf der Einwilligung

Mandrill kommt bei der Nutzung von Kontaktformularen unter doka.com zum Einsatz. Wenn Sie diesen Dienst nicht nutzen wollen, empfehlen wir eine alternative Kontaktaufnahme mit Doka über die auf den jeweiligen Websites angegebenen Kontaktdaten.

Applikation:

GeoLite2

Anbieter:

MaxMind, Inc. 14 Spring Street, 3rd Floor Waltham, MA 02451 USA („MaxMind“)

Beschreibung:

GeoLite 2 wird zur IP-Adressenbestimmung verwendet, um Ihnen direkt die richtige Länderversion des Onlineshops zur Verfügung zu stellen. GeoLite 2 Daten werden von MaxMind erstellt. Nähere Informationen finden Sie unter: https://www.maxmind.com/en/privacy_policy

Widerruf der Einwilligung

Kontaktaufnahme mit Doka (siehe unten)

IV. Betroffenenrechte und Kontakt

Doka weist darauf hin, der Benutzer hat gemäß DSGVO in Bezug auf die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten sogenannte Betroffenenrechte etwa ein Recht auf Auskunft, Datenportierung, Widerspruch und Löschung. Um diese geltend zu machen sowie bei sonstigen Fragen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei Doka bitte um Kontaktaufnahme unter: Doka GmbH, Betreff: Datenschutzanfrage, Josef Umdasch Platz 1, 3300 Amstetten, Österreich.

Alternativ richten Sie bitte Ihre Anfragen zum Thema Datenschutz bei Doka an: dataprotection@doka.com

Der Benutzer hat zudem ein datenschutzrechtliches Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde der Republik Österreich: https://www.dsb.gv.at/

V. Adaptierung der Datenschutzerklärung

Doka pflegt seine Websites regelmäßig. Im Zuge dessen kann eine Adaptierung dieser Erklärung erfolgen. Ein gesonderter Hinweis auf diese Adaptierung findet nicht statt. Aus diesem Grund ist ein regelmäßiger Zugriff auf diese Erklärung empfehlenswert.