calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkclose

11. Doka-Studentenwettbewerb

Bauorganisation „Cubical“ - die neue Aufgabenstellung ist verfügbar!

Ab sofort bietet Doka allen Studierenden der Fachrichtung Bau wieder die Möglichkeit, ihre Kenntnisse aus Studium und Praxis gewinnbringend zu vertiefen und sich so optimal auf den Berufseinstieg vorzubereiten. Es können wie bisher Teams von bis zu vier Personen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg teilnehmen.

Die Anforderung

Anhand des Neubaus eines Hochhauses im Innenstadtbereich werden Sie Angebotskalkulation, Baustelleneinrichtung, Bau-ablaufplanung und Schalungsplanung realitätsnah ausführen – tägliche Arbeit der Ingenieure in einem Bauunternehmen.

Für einen hohen Praxisbezug sind in der Ausführungsphase des Projekts Nachtragschancen zu identifizieren und zu dokumentieren.

Der Wettbewerb

Die eingesendeten Arbeiten werden von einer unabhängigen Jury bestehend aus Vertretern von Bauwirtschaft und Hochschulen sowie dem Projektteam Studentenwettbewerb bewertet. Abgabetermin ist der 30.08.2020

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen.

Die Preise

Die besten Teams erhalten wertvolle Sachpreise und gehen auf eine eindrucksvolle, mehrtägige Städtereise mit attraktivem Rahmenprogramm. Viele Universitäten und Hochschulen akzeptieren die Ausarbeitung als Studien- oder Bachelorarbeit.

Infopaket beantragen

Ja, ich möchte mich besonders gut auf meinen Berufsstart vorbereiten.

Bitte senden Sie mir unverbindlich das Info-Paket mit Beschreibung der Aufgabenstellung und Anmeldeformular zum 11. Doka Studentenwettbewerb 2019/2020 zu. Teilnahmeberechtigt sind alle Studierenden einer bautechnischen Ausbildungsstätte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder!
* Formular nicht vollständig!
Die Nachricht konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es in Kürze erneut!
Vielen Dank für Ihre Anfrage bei Doka!

Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen:

Teilnahmebedingungen

Der 10. Doka Studentenwettbewerb ist für Teams von bis zu vier Personen ausgelegt. Diese Teamarbeit soll Sie auf Ihren Berufseinstieg vorbereiten.

Teilnahmeberechtigt sind alle Studierenden einer bautechnischen Ausbildungsstätte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg. Die Ausarbeitungen müssen in deutscher Sprache eingereicht werden.

Um am Wettbewerb teilzunehmen, senden Sie bitte das Anmeldeformular mit Kopien der gültigen Immatrikulationsbescheinigungen sowie die Datenschutzerklärung aller Teammitglieder per E-Mail an wettbewerb@doka.com oder auf dem Postweg an: Projektteam Studentenwettbewerb Frauenstraße 35 82216 Maisach Deutschland

Sie erhalten umgehend Ihre Teilnehmernummer, die Sie bitte auch auf Ihrer Arbeit vermerken, den für die Bearbeitung mit Tipos-Doka 8 erforderliche Zugangscode und ein Teilnehmerpaket mit nützlichen Tools und Infos.

Abgabetermin für Ihre Ausarbeitung ist der 31. August 2018 (Datum des Poststempels). Ihre Ausarbeitung senden Sie bitte an o.g. Adresse.

Sämtliche Einsendungen gehen in den Besitz der Deutschen Doka über und werden nicht zurückgegeben.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich.

Noch Fragen?

Frequently Asked Questions (FAQ)

Für weitere Auskünfte, Fragen und Anregungen steht Ihnen das Projektteam gerne zur Verfügung:

DEUTSCHE DOKA SCHALUNGSTECHNIK GMBH
Projektteam Studentenwettbewerb
Frauenstraße 35
D-82216 Maisach
Fax: +49 8141 394-6205
wettbewerb@doka.com

Siegerfahrt 10. Doka Studentenwettbewerb 2017 /2018

Die Siegerfahrt fand am 14.-16.11.2018 statt.

9. Doka Studentenwettbewerb
10. Doka Studentenwettbewerb
Platz 1

Technische Universität Graz
Team Haigl - Süss
v.l. Anja Teichert, Andreas Haigl, Maxim Dimnitsch, Phillip Süss, Harald Ziebula

10. Doka Studentenwettbewerb
Platz 2

Universität Stuttgart
Team K & I Stuttgart
v.l. Anja Teichert, Emir Islami, Maxim Dimnitsch, Süleyman Karakan, Harald Ziebula

10. Doka Studentenwettbewerb
Platz 3

Technische Universität Braunschweig
Team B + S Bau
v.l. Anja Teichert, Tobias Böker, Maxim Dimnitsch, Christoph Scharfenberg, Harald Ziebula

10. Doka Studentenwettbewerb
Platz 4

Technische Universität Braunschweig
Team Frame BS
v.l. Anja Teichert, Mona Bruns, Maxim Dimnitsch, Robert Himmel, Harald Ziebula

10. Doka Studentenwettbewerb
Platz 5

Technische Universität Braunschweig
Team H + T Bau
v.l. Anja Teichert, Sven Tapken, Maxim Dimnitsch, Thilo Hilmer, Harald Ziebula

10. Doka Studentenwettbewerb