calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkclose

Regenbogenschule

Henningsdorf, Deutschland

Die Regenbogenschule in Hennigsdorf ist eine Bildungsstätte mit sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „geistige Entwicklung“. Aufgrund steigender Schülerzahlen investiert die öffentliche Hand 7,5 Millionen Euro in den Neubau mit einer Brutto-Grundfläche von ca. 3.100 m².

Die technische Planung für den Stahlbetonbau mit Sichtbetonanforderung wurde Doka überantwortet. Dies hing auch mit der Investitionsentscheidung der Baufirma in das System Framax Xlife plus zusammen. Schwerpunkt der technischen Planung durch Doka lag in der Darstellung von Wandansichten mit Ankerlöchern und Schalhautfugen. Durch das Trennmittel Doka-OptiX entstanden nahezu lunkerfreie Sichtbetonoberflächen.

Zurück zur Übersicht
Regenbogenschule
Regenbogenschule
Regenbogenschule

Projektdaten

Fertigstellungsjahr
2018
Projektdauer
8 Monate
Land
Deutschland
Stadt
Henningsdorf
Bauwerk
Mehrzweckgebäude mit Sichtbeton