calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkclose
Kontakt
Zurück

Schalungsvormontage
auf der Baustelle

Kosten- und Terminsicherheit bei nicht alltäglichen Schalungseinsätzen

Durch speziell geschulte Montageteams werden z.B. Traggerüste, Schalwagen, Schutzschilde, Kletterschalungen oder Sonderlösungen direkt auf der Baustelle laut definiertem Leistungsumfang fachgerecht und zuverlässig montiert bzw. umgesetzt und demontiert.

Prospekt Schalungsvormontage
(pdf)

Kostensicherheit

  • Pauschaler Festpreis für einen vertraglich vereinbarten und definierten Leistungsumfang

Terminsicherheit

  • Verbindliche Ausführungsfristen
  • Zuverlässige Erfüllung von Zielterminen

Qualitätssicherheit

  • Fachgerechte Leistungserbringung durch speziell und vielseitig qualifiziertes Doka-Personal

Entlastung

  • Geringerer Zeitaufwand für die bauseitige Arbeitsvorbereitung
  • Weniger Schnittstellen und Koordinationsaufwand

Bauzeitverkürzung

  • Gezielte Vergabe von Montageleistungen an Doka
  • Effektive und schnelle Montageausführung durch zuverlässiges Doka-Personal mit speziellen Systemkenntnissen und langjähriger Erfahrung

Montagen und Demontagen schnell und zuverlässig ausführen lassen

Die sichere und fachgerechte Montage von nicht alltäglichen Schalungssystemen gehört häufig zu den zeitintensiven Tätigkeiten auf einer Baustelle. Damit Sie sich auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren können, übernimmt das Team der Doka-Schalungsvormontage diese Tätigkeit für Sie.*

*Einzelheiten der Zusammenarbeit ergeben sich aus dem Auftrag und den Allgemeinen Dienstleistungsvoraussetzungen (ADV).

Allgemeine Dienstleistungsvoraussetzungen (ADV)

Das Ausrichten von Schalungen und das Einschalen erfolgt bauseitig.

Schalungsvormontage im Einsatz:

Montage einer Selbstklettereinheit einer Pfeilerschaftschalung

Selbstkletterschalung SKE50 plus

Montage einer Selbstklettereinheit einer Pfeilerschaftschalung

Montage eines Schalungsgespärres für bauseitige Vorschubrüstung

Trägerschalung Top 50

Montage eines Schalungsgespärres (Überbauschalung) für bauseitige Vorschubrüstung

Einhängen und Montieren der Innenschalung

Verbundschalwagen

Einhängen einer Inneneinheit am Schalwagen

Herstellung der Hauptbühnenebene während der Montage eines Gewölbeschalwagens

Schalwagen SL-1

Herstellung der Hauptbühnenebene während der Montage eines Gewölbeschalwagens

Liegende Vormontage eines Schutzschildes am Montageplatz

Schutzschild Xclimb 60

Liegende Vormontage eines Schutzschildes am Montageplatz

Demontage und Zerlegung einer Selbstkletterplattform SCP am Bauwerk

Plattform SCP

Demontage und Zerlegung einer Selbstkletterplattform SCP am Bauwerk

Montage einer Flächenunterstellung für eine Deckenschalung

Traggerüst Staxo 100

Montage einer Flächenunterstellung für eine Deckenschalung

Montage der Fachwerkscheiben eines Tunnelschalwagens

Traggerüst SL-1

Montage der Fachwerkscheiben eines Tunnelschalwagens

Umbau einer Selbstkletterplattform im laufenden Baubetrieb

Plattform SCP

Umbau einer Selbstkletterplattform im laufenden Baubetrieb

Liegendes Aufstocken und Einspindeln von Elementen

Rundschalung H20

Liegendes Aufstocken und Einspindeln von Elementen

Montage von selbstkletternden Schutzschildern

Schutzschild Xbright

Montage von selbstkletternden Schutzschildern