calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK

Bahnhof Innsbruck

Österreich

Durchgehend gleiche Farbgestaltung, exakte, scharfe Betonkanten, Formtreue im Millimeterbereich, keine sichtbaren Anker im Beton und vorgegebene Plattenstöße. Als Schalung fungierte Trägerschalung Top 50, Beton SCC. Um Ankerstellen zu vermeiden wurde durch die zahlreichen Aussparungen geankert.

Zurück zur Übersicht
Bahnhof Innsbruck
Bahnhof Innsbruck
Bahnhof Innsbruck
Bahnhof Innsbruck
Bahnhof Innsbruck
Bahnhof Innsbruck

Projektdaten

Fertigstellungsjahr
2004
Projektdauer
24 Monate
Land
Österreich
Adresse
Südtiroler Platz 5
PLZ
6020
Ort
Innsbruck
Bauausführung
Alpine-Mayreder, Kematen in Tirol
Bauwerk
Bahnhof
Bauwerksart
Sichtbeton
Architekt
Riegler Riewe, Graz

Wand

Bauart
Sichtbeton
Anzahl Stockwerke
3
Bauwerkshöhe
6 m
Schalhaut
Dokaplex-Schalungsplatte
Ankerraster
Ankerlos
Kantenausbildung
Scharfe Kante