calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkcartissuuclosekeystarweb

Anspruchsvollen Sichtbeton herstellen

Präsenzseminar


Vertiefen Sie Ihr Know-how für die Realisierung hochwertiger Sichtbetonoberflächen. Die zentralen Einflussfaktoren werden analysiert und Lösungsansätze für die effiziente Abwicklung von Sichtbetonprojekten erarbeitet.

Für Architekten, Arbeitsvorbereiter, Oberbauleiter,
Bauleiter, Poliere, Firmeninhaber, Geschäftsführer


Inhalte

  • Sichtbetonanforderungen verstehen und die geeignete Schalung und Schalhaut auswählen
  • Betonkunde
  • Sichtbeton sachgerecht ausschreiben
  • ÖVBB-Richtlinie „Sichtbeton“
  • Einfluss des Trennmittels auf die Betonoberfläche
  • Wertvolle Tipps für fachgerechte Ausführung
  • Interessante Architekturprojekte mit Sichtbeton

Ihre Trainer


Daniela Ehrenreich
Daniela EhrenreichSenior Expert R&D I Doka+43 664 88878384
Helmut Weissengruber
Helmut WeissengruberFachberater Sicherheit I Doka Österreich+43 664 3832493

Termine


Präsenzseminar
28.02.2024 | 29.02.2024

  1. Tag: 09:00-17:00 Uhr
  2. Tag: 08:30-16:00 Uhr

Ort
Trainingszentrum 3300 Amstetten

Kosten
EUR 600,- exkl. MwSt.

Enthalten: 1 Übernachtung, Verpflegung, Seminarunterlagen.

Zur Anmeldung

Impressionen vergangener Trainings


Melden Sie sich jetzt an

Bitte geben Sie hier Ihre Kontaktdaten an. Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Ich möchte mich für folgenden Termin anmelden:

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder!
* Formular nicht vollständig!
Die Nachricht konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es in Kürze erneut!

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Bei Fragen und Anliegen sind wir gerne persönlich für Sie da.


Barbara Kriegl
Barbara KrieglOrganisation Doka-Training+43 7472 605 1717