calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK

Doka für Oscar 2015 nominiert.

15.01.2015 | News
Während der „Oscar“ einem Film ein Prädikat verleiht, zeichnet der „WirtschaftsOskar“ besondere unternehmerische Leistungen am US-Markt aus. Dieses Jahr ist Doka in der Kategorie „Spektakuläres“ nominiert.
Für österreichische Unternehmen am US-Markt wird im Februar der rote Teppich ausgerollt. Die Stars dort sind Unternehmen, die sich mit Außergewöhnlichem und Innovationen am anspruchsvollsten Markt der Welt behaupten. In fünf verschiedenen Kategorien wird der WirtschaftsOskar vom AußenwirtschaftsCenter Los Angeles vergeben. „Die nominierten Unternehmen unterstreichen die Wettbewerbsstärke der österreichischen Wirtschaft im wettbewerbsintensivsten Markt der Welt“, betont Dr. Rudolf Thaler, österreichischer Wirtschaftsdelegierter in Los Angeles.

Am 20. Februar, zwei Tage vor der Vergabe der bedeutendsten Film-Oscars, ist es soweit – die Nacht der US-Wirtschaftsprämierung steht an. Doka, ein weltweiter Marktführer bei Schalungssystemen, ist in der Kategorie „Spektakuläres“ nominiert. Und dieses Motto war für das österreichische Schalungsunternehmen auch 2014 Programm, wenn aus gelb-blauen Baustellen-Eyecatcher herausragende Landmarks entstanden. Die Errichtung des höchsten Wohngebäudes der westlichen Hemisphäre, 432 Park Avenue in New York, der Bau des World Trade Centers – Tower 3, ein 1,1 km langer Tunnel unter dem Elizabeth River, die höchste Brücke in Virginia und Diamanten-Pylone für eine Eisenbahnbrücke in Portland sind nur ein paar exemplarische Auszüge der Doka-Leistungen in den USA. Für Doka zählt Nordamerika zu den aufstrebenden Märkten, auch 2014 konnte ein nachhaltiges Wachstum verzeichnet werden.

Der Award wird heuer bereits zum fünften Mal vom AußenwirtschaftsCenter Los Angeles der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA vergeben.
Pressekontakt
Uwe Adlunger
Uwe Adlunger+49 8141 394-6197