calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK

Doka übernimmt WIEHAG-Schalungsplatten-Segment.

03.04.2015 | Presse
Die Doka Group übernimmt die WIEHAG-Sparte „Schalungsplatten“ und erweitert damit ihr Portfolio im Komponentengeschäft.
Die auf Wachstum und Expansion ausgerichtete Unternehmensstrategie der Doka Group verzeichnet einen weiteren Meilenstein. Im April 2015 gehen Produktion sowie Vertrieb des WIEHAG-Schalungsplattensegments an die Doka Group, für deren Portfolio diese Übernahme eine ideale Ergänzung darstellt. Mit der WIEHAG TOP zieht aber nicht nur eine neue 3-Schicht-Platte in das bestehende Produktsortiment ein, sondern auch ein spezielles Produktionsverfahren zur PU-Kantenversiegelung.

WIEHAG hat mit seinem Plattenangebot die Hauptmärkte Österreich, Schweiz sowie den südeuropäischen Markt bedient. Die sind für die Doka Group nicht unbedingt neu. „Mit diesem Deal erhalten wir aber die Chance, für uns neue Kunden anzusprechen.“ so Andreas J. Ludwig, Vorstand Doka Group, „Wir werden in den nächsten Wochen alles tun, diese von uns zu überzeugen.“

Um einen reibungslosen Übergang sowie die nötige Kontinuität in der Betreuung der Kunden sicherzustellen, wird auch die für den Plattenbereich zuständige Vertriebsmannschaft übernommen.

Die Strategie der Doka Group ist seit jeher auf solides und nachhaltiges Wachstum ausgerichtet. Das Vertriebs- und Logistiknetzwerk wurde international ausgebaut. Per heute ist die Doka Group mit 160 Standorten in über 70 Ländern auf allen Kontinenten aktiv.
Analog zur geografischen Expansion stieg die Nachfrage nach Aufträgen für weltweite Großprojekte in den Bereichen Tunnel, Brücke, Hochbau und Kraftwerk. Neben den dafür erforderlichen Systemschalungen zählt auch das Geschäft mit Komponenten, also Schalungsplatten, -stützen und –trägern, zum Portfolio.
Pressekontakt
Uwe Adlunger
Uwe Adlunger+49 8141 394-6197
Downloads