calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapshopcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK
Deutschland

AVE-Tunnel Antequera-Peña de los Enamorados

Spanien

Bauträger ist die für diesen Abschnitt der Hochgeschwindigkeitsstrecke Antequera-Granada gegründete ARGE der Bauunternehmen Acciona und Torrescámara. Für den Bau des 790 m langen Tagbautunnels wurden zwei über 15 m lange Tunnelschalwagen SL-1 eingesetzt.

Zurück zur Übersicht
Tunnel für den Hochgeschwindigkeitszug AVE bei Antequera
Tunnel für den Hochgeschwindigkeitszug AVE bei Antequera 2
Tunnel für den Hochgeschwindigkeitszug AVE bei Antequera 3
Array

Projektdaten

Fertigstellungsjahr
2011
Projektdauer
6 Monate
Land
Spanien
Adresse
Antequera-Peña de los Enamorados
Ort
Málaga
Bauausführung
ARGE Antequera-Peña de los Enamorados
Bauwerk
Tunnel
Bauwerksart
Tunnel in offener Bauweise

Decke

Bauart
Gewölbt
Querschnittsform
Hohlkasten 1-zellig - Stege gerade
Geschalte Tunnellänge
790 m
Formgebung
Radius
Betonierabschnittslänge
15 m
Anzahl Betonierabschnitte
53
Taktzeit
3 Tage -Tages-Takt
Schalhaut
Dokaplex-Schalungsplatte