calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK

AVE-Tunnel Antequera-Peña de los Enamorados

Spanien

Bauträger ist die für diesen Abschnitt der Hochgeschwindigkeitsstrecke Antequera-Granada gegründete ARGE der Bauunternehmen Acciona und Torrescámara. Für den Bau des 790 m langen Tagbautunnels wurden zwei über 15 m lange Tunnelschalwagen SL-1 eingesetzt.

Zurück zur Übersicht
Tunnel für den Hochgeschwindigkeitszug AVE bei Antequera
Tunnel für den Hochgeschwindigkeitszug AVE bei Antequera 2
Tunnel für den Hochgeschwindigkeitszug AVE bei Antequera 3
Array

Projektdaten

Fertigstellungsjahr
2011
Projektdauer
6 Monate
Land
Spanien
Adresse
Antequera-Peña de los Enamorados
Ort
Málaga
Bauausführung
ARGE Antequera-Peña de los Enamorados
Bauwerk
Tunnel
Bauwerksart
Tunnel in offener Bauweise

Decke

Bauart
Gewölbt
Querschnittsform
Hohlkasten 1-zellig - Stege gerade
Geschalte Tunnellänge
790 m
Formgebung
Radius
Betonierabschnittslänge
15 m
Anzahl Betonierabschnitte
53
Taktzeit
3 Tage -Tages-Takt
Schalhaut
Dokaplex-Schalungsplatte