calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK
Zurück zur Übersicht

Treppenturm 250

Si­cher und rasch nach oben

Aus Rah­men und vor­mon­tier­ten Trep­pen­e­le­men­ten lässt sich der sta­bi­le Auf­s­tieg rasch zu­sam­men­bau­en. Zwi­schen­aus­s­tie­ge schaf­fen si­che­ren Zu­gang zu al­len Ar­beits­e­be­nen.

Downloads

Uni­ver­sell ein­setz­bar

durch viel­fäl­ti­ge An­wen­dungs­mög­lich­kei­ten und Höhen bis zu 100 m 

Ein­setz­ba­re Sys­tem­bau­tei­le kom­bi­niert mit Trep­pen­tur­m­e­le­men­ten sind

  • Traggerüst Sta­xo 100
  • Traggerüst d3

Ho­he Wirt­schaft­lich­keit

auf Ih­rer Bau­s­tel­le 

Leich­te­res Ar­bei­ten für Ih­re Ar­bei­ter dank

  • er­go­no­mi­scher Kon­struk­ti­on
  • kräf­te­spa­ren­dem Auf- und Ab­s­tieg

Pra­xis­ge­rech­te Mon­ta­ge

durch sim­p­len Auf­bau 

Ein­fa­che und sch­nel­le Mon­ta­ge durch

  • we­ni­ge Ein­zel­tei­le
  • mi­ni­ma­len Werk­zeug­be­darf – nur ein Ham­mer ist not­wen­dig
  • si­che­res, schuss­wei­ses Auf­sto­cken

Die Ausführung als abgehängter Treppenturm ermöglicht den sicheren Zugang zu Selbstkletterschalungen (von Decke zu Kern) bei Hochhaus-Projekten.

Referenzen