calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK
Zurück zur Übersicht

Konsolbühne M

Das ein­satz­fer­ti­ge und leich­te Ar­beits-, Schutz- und Dach­fang­ge­rüst

Die Konsolbühne M ist ein ein­satz­fer­ti­ges, leich­tes Ar­beits- und Schutz­ge­rüst und er­höht die Si­cher­heit im Mau­er­werks- und Fer­tig­teil­bau. Von der EU aus­ge­zeich­net, er­füllt die Konsolbühne M so­wohl EN 12811-1 für Ar­beits­ge­rüs­te als auch die DIN 4420 für Schutz­ge­rüs­te.

Downloads

Ge­prüf­te Si­cher­heit
für ver­läss­li­chen Schutz 

Nut­zen Sie die Vor­tei­le des nach EN 12811-1 zer­ti­fi­zier­ten Ar­beits- und Schutz­ge­rüsts

  • ho­he Trag­kraft (max. 300 kg/m²) bei ge­rin­gem Ei­gen­ge­wicht
  • si­che­re Büh­nen­ar­beits­fläche durch ver­senk­ba­re Kra­n­an­hän­ge­bü­gel
  • si­che­rer Eck­über­gang durch Eck­büh­nen­be­lag M
  • aus­ge­zeich­net mit dem Sa­fe­ty Award von der "Eu­ro­pe­an Agen­cy for Sa­fe­ty and Health at Work"

Sch­nel­les, si­che­res Ar­bei­ten
durch ein­fa­che Hand­ha­bung 

Re­du­zier­te Ar­beits- und Kr­an­zei­ten durch

  • vor­mon­tier­te Ein­hei­ten aus we­ni­gen, ro­bus­ten Sys­tem­tei­len
  • so­for­ti­gen Ein­satz nach we­ni­gen Hand­grif­fen
  • Sch­nell­ver­schluss zur Ver­bin­dung von Kon­so­le und Be­lag

Fle­xi­b­le An­wen­dung
durch stan­dar­di­sier­te Sys­tem­lö­sun­gen 

Ver­wen­den Sie die ein­satz­fer­ti­gen, leich­ten Ge­rüs­te je nach Be­darf als

  • Ar­beits­ge­rüst
  • Schutz­ge­rüst
  • Dach­fang­ge­rüst

Ho­he Wirt­schaft­lich­keit
bei Ih­rem Pro­jekt 

Kos­ten­opti­mie­rung durch

  • lan­ge Le­bens­dau­er
  • ge­rin­ges La­ger- und Trans­port­vo­lu­men – über 200 lfm Büh­nen pro Hän­ger­zug

Referenzen

System

Die Konsolbühne M im De­tail

  • Bühnenlänge 3,00 m
  • hohe Belastbarkeit bis 300 kg/m²
  • Verbindung von Konsole und Belag per Schnellverschluss
  • Konsolengewicht nur 32 kg
  • hohe Lebensdauer durch robuste Ausführung, lasierte Beläge und verzinkte Stahlkonstruktion
  • unverlierbare Verbindungsteile
  • Bühne um 1,00 m nach oben versetzbar

Auf­hän­ge­s­tel­len

Der große Konsolenabstand von 2,50 m reduziert die Anzahl der Aufhängestellen. Die 3,00 m langen Bühnen können beliebig kombiniert bzw. zum Überbrücken auch alleine eingesetzt werden.

Eck­büh­nen­be­lag M

Der Eckbühnenbelag M bietet einen sicheren Eckübergang. Die gesamte Einheit ist mit nur einem Kranhub rasch umsetzbar.

Eck­büh­nen­be­lag M als Au­ßene­cke

Diese Ecklösung ermöglicht die rasche und sichere Herstellung von Außenecken.

Auf­hän­gen

Die für Schlaufenaufhängung erhältliche Doka-Einhängeschlaufe ES entspricht den Vorschriften der Lastklasse 4 EN 12811-1 und DIN 4420.

Über­brü­cken von Öff­nun­gen

Der Bühnenbelag M 3,00m ist ohne Umbauten auch direkt für Überbrückungen und Ausgleiche einsetzbar.

Büh­nen­ver­län­ge­rung

Die Uni-Geländerverlängerung M erweitert den Einsatzbereich der Konsolbühne M für lückenlose Sicherheit im Dachfangbereich.

Um­rüs­ten

Mit dem Fertigteilkopf M ist die Konsolbühne M ganz einfach zur Betonierbühne für Hohlwand-Fertigteile umrüstbar.

An­wen­dung

Ein­fa­che Hand­ha­bung

Die Konsolbühne M ist kostensparend mit wenigen Handgriffen einsatzbereit: Geländer aufklappen – Konsole fixieren – Bühne aufhängen – fertig.

Ar­beits­ge­rüst

Als Arbeitsgerüst, z.B. beim Mauern, bietet die Konsolbühne M sicheres Arbeiten durch große Arbeitsbreite und das engmaschige Gittergeländer.

Ein­satz­ge­bie­te

Schutz­ge­rüst

Schutzgerüst lt. DIN 4420 und ÖNORM B 4007. Die Doka-Konsolbühne M macht Schluss mit den zeit­aufwendigen und risikobehafteten Improvisationen von Schutzgerüsten mit einzelnen Konsolen und Bohlen.

Dach­fang­ge­rüst

In Kombination mit Auffangnetzen mit max. 100 mm Maschenweite und der Uni-Geländerverlängerung M lässt sich die Konsolbühne M als zuverlässiges Dachfanggerüst einsetzen.

Fang­ge­rüst

Die Konsolbühne M kann durch eine zweite Einhängemöglichkeit um 1,00 m höher gesetzt werden, z.B. um bei Schutzgerüsten die maximale Absturzhöhe einzuhalten.

Ein­satz des Eck­büh­nen­be­lag M als Au­ßene­cke und In­nene­cke

Der Eckbühnenbelag M ist so konzipiert, dass er als Außenecke sowie auch als Innenecke verwendet werden kann. Die gesamte Einheit wird mit nur einem einzigen Kranhub umgesetzt. Das ergibt eine schnelle Bühnenausbildung auch im Eckbereich. Für die Innenecke werden die beiden Bühnenkonsolen parallel montiert.

Büh­nen-Um­setz­ga­bel K/M plus

Zum sicheren Montieren und Umsetzen der Bühne bei Dachvorsprüngen.

Lo­gis­tik

Getrennte Lagerung und Transport von Belag und Bühne für geringes Transportvolumen und gute Ausnutzung der Lkw-Ladefläche mit 200 lfm Bühnen pro Hängerzug.