calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK
Zurück zur Übersicht

Faltbühne K

Die vor­mon­tier­te Ge­rüst­büh­ne für den Be­ton­bau

Doka-Falt­büh­nen K sind vor­mon­tier­te, so­fort ein­setz­ba­re Ge­rüst­büh­nen mit stan­dar­di­sier­ten Sys­tem­tei­len für al­le Ein­satz­fäl­le.

Downloads

Ge­prüf­te Si­cher­heit
für ver­läss­li­chen Schutz 

Nut­zen Sie die Vor­tei­le des nach EN 12811-1 und DIN 4420 zer­ti­fi­zier­ten Ar­beits- und Schutz­ge­rüsts

  • re­du­zier­te Kos­ten durch sch­nel­les, si­che­res Ar­bei­ten
  • ho­he Trag­kraft (max. 600 kg/m²) er­mög­licht das Auf­s­tel­len von Wand­scha­lun­gen bis 5,50 m
  • freie, ebe­ne Büh­nen­ar­beits­fläche durch ver­senk­ba­re Kra­n­an­hän­ge­bü­gel
  • mit pra­xis­ge­rech­ten Er­gän­zungs­tei­len für je­den Ein­satz­fall

Sch­nel­les Ar­bei­ten
durch ein­fa­che Hand­ha­bung 

Re­du­zier­te Ar­beits- und Kr­an­zei­ten durch

  • vor­mon­tier­te Ein­hei­ten
  • ein­fa­ches Ein­pla­nen der Auf­hän­ge­s­tel­len auf­grund des lo­gi­schen Sys­tem­auf­baus
  • so­for­ti­gen Ein­satz nach we­ni­gen Hand­grif­fen

Fle­xi­b­le An­wen­dung
für al­le Si­cher­heits­be­rei­che 

Ver­wen­den Sie die vor­ge­fer­tig­ten Ge­rüst­büh­nen je nach Be­darf als

  • Ar­beits­ge­rüst
  • Schutz­ge­rüst
  • Dach­fang­ge­rüst
  • Schutz­dach

Ho­he Wirt­schaft­lich­keit
spart Zeit und Geld 

Kos­ten­opti­mie­rung durch

  • ein­fa­che An­wen­dung
  • lan­ge Le­bens­dau­er
  • ge­rin­ges La­ger- und Trans­port­vo­lu­men

Referenzen

System

  • System bestehend aus zwei geraden Bühnen 3,00 m und 4,50 m sowie einer Ecklösung
  • zwei Aufhängevarianten und umfangreiches Zubehör zur Anpassung an die Baustelle
  • hohe Belastbarkeit bis 600 kg/m² – Gerüstgruppe 6
  • Bühnenebene um 0,50 m und 1,00 m nach oben und unten versetzbar
  • hohe Lebensdauer durch robuste Ausführung, lasierte Beläge und verzinkte Stahlkonstruktion
  • Belag stirnseitig durch Stahlprofil geschützt

Die klappbare Faltbühne K Ecklösung ermöglicht zeitsparende und sichere Eckübergänge ohne Stolperstellen und lose Bohlen.

Mit der Geländerverlängerung K und einem Schutznetz ergibt sich ein zuverlässiges Dachfanggerüst.

Auf­hän­gung

Als Standardaufhängung dient der Aufhängekonus zum Einschrauben in die einbetonierte Vorlaufstelle.

Durch einfaches Nachrüsten der Faltbühne K mit dem Bügelkopf K-ES ist die Bühne für Schlaufenaufhängungen einsetzbar.

Mittels Aufhängeblech ist eine zuverlässige Aufhängung an der Betondecke jederzeit auch nachträglich möglich.

Mit dem Sichtbetonvorlaufkonus 15,0 5cm kann ein einheitliches Lochbild der Anker- und Aufhängestellen hergestellt werden.

Lo­gis­tik

Die Faltbühnen K sind vormontiert und lassen sich im zusammengeklappten Zustand platzsparend und kippsicher transportieren und lagern – ohne Verrutschen. Hohe Packungsdichte ergibt geringes Transportvolumen und gute Ausnutzung der Lkw-Ladefläche.