calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlink
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK
Germany
Zurück zur Übersicht

Faltbühne K

Die vor­mon­tier­te Ge­rüst­büh­ne für den Be­ton­bau

Doka-Falt­büh­nen K sind vor­mon­tier­te, so­fort ein­setz­ba­re Ge­rüst­büh­nen mit stan­dar­di­sier­ten Sys­tem­tei­len für al­le Ein­satz­fäl­le.

DownloadsZum Shop

Ge­prüf­te Si­cher­heit
für ver­läss­li­chen Schutz 

Nut­zen Sie die Vor­tei­le des nach EN 12811-1 und DIN 4420 zer­ti­fi­zier­ten Ar­beits- und Schutz­ge­rüsts

  • re­du­zier­te Kos­ten durch sch­nel­les, si­che­res Ar­bei­ten
  • ho­he Trag­kraft (max. 600 kg/m²) er­mög­licht das Auf­s­tel­len von Wand­scha­lun­gen bis 5,50 m
  • freie, ebe­ne Büh­nen­ar­beits­fläche durch ver­senk­ba­re Kra­n­an­hän­ge­bü­gel
  • mit pra­xis­ge­rech­ten Er­gän­zungs­tei­len für je­den Ein­satz­fall

Sch­nel­les Ar­bei­ten
durch ein­fa­che Hand­ha­bung 

Re­du­zier­te Ar­beits- und Kr­an­zei­ten durch

  • vor­mon­tier­te Ein­hei­ten
  • ein­fa­ches Ein­pla­nen der Auf­hän­ge­s­tel­len auf­grund des lo­gi­schen Sys­tem­auf­baus
  • so­for­ti­gen Ein­satz nach we­ni­gen Hand­grif­fen

Fle­xi­b­le An­wen­dung
für al­le Si­cher­heits­be­rei­che 

Ver­wen­den Sie die vor­ge­fer­tig­ten Ge­rüst­büh­nen je nach Be­darf als

  • Ar­beits­ge­rüst
  • Schutz­ge­rüst
  • Dach­fang­ge­rüst
  • Schutz­dach

Ho­he Wirt­schaft­lich­keit
spart Zeit und Geld 

Kos­ten­opti­mie­rung durch

  • ein­fa­che An­wen­dung
  • lan­ge Le­bens­dau­er
  • ge­rin­ges La­ger- und Trans­port­vo­lu­men

Referenzen

System

  • System bestehend aus zwei geraden Bühnen 3,00 m und 4,50 m sowie einer Ecklösung
  • zwei Aufhängevarianten und umfangreiches Zubehör zur Anpassung an die Baustelle
  • hohe Belastbarkeit bis 600 kg/m² – Gerüstgruppe 6
  • Bühnenebene um 0,50 m und 1,00 m nach oben und unten versetzbar
  • hohe Lebensdauer durch robuste Ausführung, lasierte Beläge und verzinkte Stahlkonstruktion
  • Belag stirnseitig durch Stahlprofil geschützt

Die klappbare Faltbühne K Ecklösung ermöglicht zeitsparende und sichere Eckübergänge ohne Stolperstellen und lose Bohlen.

Mit der Geländerverlängerung K und einem Schutznetz ergibt sich ein zuverlässiges Dachfanggerüst.

Auf­hän­gung

Als Standardaufhängung dient der Aufhängekonus zum Einschrauben in die einbetonierte Vorlaufstelle.

Durch einfaches Nachrüsten der Faltbühne K mit dem Bügelkopf K-ES ist die Bühne für Schlaufenaufhängungen einsetzbar.

Mittels Aufhängeblech ist eine zuverlässige Aufhängung an der Betondecke jederzeit auch nachträglich möglich.

Mit dem Sichtbetonvorlaufkonus 15,0 5cm kann ein einheitliches Lochbild der Anker- und Aufhängestellen hergestellt werden.

Lo­gis­tik

Die Faltbühnen K sind vormontiert und lassen sich im zusammengeklappten Zustand platzsparend und kippsicher transportieren und lagern – ohne Verrutschen. Hohe Packungsdichte ergibt geringes Transportvolumen und gute Ausnutzung der Lkw-Ladefläche.