calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK
Zurück zur Übersicht

Rahmen­schalung Frami eco

Das wirt­schaft­li­che Hand- und Kr­an­scha­lungs­sys­tem für Wän­de, Stüt­zen und Fun­da­men­te

Die leich­te Scha­lung Frami eco mit ei­nem ro­bus­ten, be­schich­te­ten Stahl­rah­men ist ideal für das sch­nel­le und wirt­schaft­li­che Scha­len mit und oh­ne Kran.

DownloadsVideos

Ho­he Wirt­schaft­lich­keit
durch opti­mier­te Pro­dukt­qua­li­tät 

Ho­he Le­bens­dau­er des Scha­lungs­sys­tems durch

  • hoch­wer­ti­ge Schalungsplatte
  • spe­zial­be­schich­te­te Hohl­pro­fil-Stahl­rah­men
  • ro­bus­te Sys­tem­kom­po­nen­ten

Ho­he Sta­bi­li­tät und Trag­kraft
durch ro­bus­te und gleich­zei­tig leich­te Kon­struk­ti­on 

Frami eco ist sta­bil ge­nug für den Kran so­wie leicht ge­nug für ma­nu­el­les Um­set­zen und

  • ver­rin­gert die An­zahl an Ver­bin­dungs­tei­len
  • senkt die Nachlauf- und Sa­nie­rungs­kos­ten
  • er­mög­licht ein sch­nel­le­res Scha­len durch we­ni­ger An­ker

Be­sch­leu­nig­ter Bau­ablauf
durch kür­ze­re Schal­zei­ten 

Sch­nel­le­res Ar­bei­ten durch

  • ein­fa­chen Sys­tem­ras­ter mit we­ni­ger Ele­men­ten
  • ge­rin­gen An­ker­an­teil
  • we­ni­ge Ver­bin­dungs­mit­tel
  • mi­ni­mier­te Aus­g­leichs­be­rei­che
  • ver­rin­ger­te Vor­hal­te­men­gen

Um­fas­sen­de Ar­beits­si­cher­heit
durch pas­sen­de Aufstiege und Ar­beits­büh­nen 

  • si­che­re Aufstiege mit dem Aufstiegssystem XS
  • run­d­um si­che­rer Ar­beits­platz durch Frami-Be­to­nier­ge­rüst
  • si­che­re, ein­fa­che Hand­ha­bung der Scha­lung durch pra­xis­ge­rech­tes Zu­be­hör wie Ele­ment­stüt­zen, Um­setz­bü­gel etc.

System

Ein­fa­cher Sys­tem­ras­ter

  • Breiten von 30 cm bis 90 cm in 15-cm-Raster für optimale Anpassung an das Bauwerk
  • praxisgerechte Höhen von 1,20 und 3,00 m
  • 75 cm breites Universalelement für Außenecken, Stützen und Abschalungen
  • größere Elementverbände für schnelles Umsetzen mit Kran möglich

Frami-Span­ner

  • ein Hammerschlag auf den Frami-Spanner zieht die Elemente zusammen und verbindet sie zugsicher, bündig und fluchtend
  • keine zusätzlichen Aussteifungen erforderlich

Stu­fen­lo­ser Höh­en­ver­satz

  • umlaufende Sicke im Rahmen zum Ansetzen der Frami-Spanner an jeder beliebigen Stelle
  • stufenloses Versetzen ohne vorgegebenen Raster, gegeneinander in der Höhe
  • Anpassung an Stufen, Schrägen und Unebenheiten im Boden ohne Zusatzaufwand

An­wen­dung

Raum­ho­her Ein­satz

  • bei 300 cm hohen Elementen in der Höhe nur drei Anker
  • zulässiger Frischbetondruck 60 kN/m²

  • wirtschaftliche Herstellung von Stirnabschalungen, Außenecken und Stützen durch speziellen Lochraster im 75 cm breiten Frami eco-Uni-Element

  • umfangreiches Zubehör sorgt für Sicherheit beim Betonieren

Ein­satz bei Fun­da­men­ten

  • der Frami-Ankerhaltewinkel verlegt den Anker über das Element (Anker nicht im Beton) für flexible Positionierung

  • Fundamentanker-System aus Flachanker und Frami-Stecker
  • für Wandstärken von 10 cm bis 80 cm im 5-cm-Raster
  • keine Ankerung durch den Beton
  • keine Spreizhölzer erforderlich

  • Fundamentspanner und Lochband fixieren die Unterkante des Elements