calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkcartissuuclosekeystarweb

Bei der Siegerlounge der WKNÖ in St. Pölten wurden die besten Lehrlinge Niederösterreichs des Jahres 2022 geehrt.

Unsere Lehrlinge räumen wieder ab!

25.01.2023 | News
Bei der Siegerlounge der WKNÖ in St. Pölten wurden die besten Lehrlinge Niederösterreichs des Jahres 2022 geehrt.
„We are Future“: Unter diesem Motto wurden beim Fest der Lehrlinge wurden die besten NÖ Nachwuchsfachkräfte ausgezeichnet: Doka hatte hier gleich vier Stockerlplätze von Lehrlingswettbewerben in den Bewerben Elektro und Metall zu feiern! Bei dem Event wurden die Bestplatzierten der Landes und Bundes-Lehrlingswettbewerbe sowie der Worldskills vor den Vorhang geholt; aber auch Lehrlinge, die die Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung bestanden haben, wurden geehrt.

Pressekontakt

Impressionen

  • Alles ist angerichtet
  • Unsere Lehrlinge räumen wieder ab!
  • Unsere Lehrlinge räumen wieder ab!
  • Unsere Lehrlinge räumen wieder ab!
Unsere Sieger:
  • Manuel Eichberger: 1. Platz Landeswettbewerb Maschinenbautechnik
  • Tobias Gschossmann: 1. Platz Landeswettbewerb Zerspanungstechnik
  • Daniel Ebner: 1. Platz Landeswettbewerb Schweißtechnik
  • Sebastian Berger: 2. Platz Landeswettbewerb Schweißtechnik
  • Lehrlinge mit ausgezeichneter Lehrabschlussprüfung (Thomas Hilber, Matthäus Luger, u.a.)

4.500 NÖ Betriebe bilden rund 17.400 Menschen in 200 Lehrberufen zu Fachkräften aus. Top-Ergebnisse bei nationalen und internationalen Wettbewerben, wie zuletzt den WorldSkills, zeigen immer wieder, dass hier hervorragende Arbeit geleistet wird. Die Besten der Besten in Niederösterreich wurden bei der „Siegerlounge – Dem Fest für Lehrlinge“ gemäß dem Motto „We are Future“ ausgezeichnet. „Wir müssen alle gemeinsam dazu beitragen, noch mehr Menschen für die Lehre zu gewinnen“, betonten Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker bei der Veranstaltung im VAZ St. Pölten.

Ansprechpartner: Karin Zehetner, Human Resources

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Doka prägt Rail Baltica-Projekt mit

28.05.2024 | Presse

Mindeststandards zur Berechnung des CO2-Fußabdrucks etabliert

24.05.2024 | Presse