calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkclose

Budowa Autostrady A4, obiekt E-118

Polen

Zwischen den Städten Tarnów und Rzesow entsteht eine neue Autobahn. Ein Autobahnabschnitt besteht aus zwei Tragwerken nebeneinander - eines dieser Tragwerke entsteht mit zwei Doka FVB-Wägen die unbalanced die Brücke herstellen.

Zurück zur Übersicht
Array
Array

Projektdaten

Fertigstellungsjahr
2011
Projektdauer
6 Monate
Land
Polen
Adresse
Debica
Umsetzung
Karmar S.A.
Bauwerk
Brücke
Bauwerksart
Freivorbau

Überbau/Tragwerk

Ausführung
Gerade
Querschnittsform
Hohlkasten 2-zellig - Stege gerade
Gesamtlänge Brücke
120 m
Anzahl der Felder
1
Spannweite maximal
120 m
Betonierabschnittslänge
4,8 m
Anzahl Betonierabschnitte
13