calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkclose
Zurück

Träger­schalung Top 100 tec

Die starke Träger­schalung für jede Anforderung

Basierend auf dem hochbelastbaren Träger I tec 20 ist die neue Träger­schalung Top 100 tec die ideale Lösung, wenn trotz hoher Betondrücke und großer Ankerabstände absolute Maßhaltigkeit gefragt ist. Form, Größe, Ankerbild und Schalhautbelegung der Elemente sind jetzt noch besser an jede Anforderung anpassbar.

Downloads

Weniger Lohnkosten

durch optimierte Riegelebenen 

Großer Ankerraster bei gleichem zulässigen Frischbetondruck für

  • niedrige Einbaukosten durch bis zu 30 Prozent weniger Ankerstellen
  • kurze Arbeitszeit durch bis zu 30 Prozent weniger Verbindungsteile

Schnelles Betonieren

durch hohen zulässigen Frischbetondruck 

Uneingeschränkt auch auf leicht verarbeitbare bzw. selbstverdichtende Betone auslegbar durch

  • hochbelastbaren Träger I tec 20
  • Top100 tec-Riegel WU14
  • Ankersystem 20,0

Kostensenkend im Ingenieurbau

durch hervorragende Materialauslastung 

Reduzierter Materialeinsatz und einfache Montage durch

  • große Gespärreabstände bei Brücken
  • große Freiheit bei Einbau von Ankern und Zubehörteilen wie z.B. Spindelstreben durch optimiertes Lochraster
  • stufenlose Anpassung an das gewünschte Ankerraster

Architektonische Vorgaben wirtschaftlich umsetzbar

durch große Ankerraster bei freier Schalhautwahl 

Hervorragende Betonflächen durch

  • verbesserte Ebenheit aufgrund steiferer Elemente
  • abdruckfreie Schalhautverschraubung von hinten
  • weniger Ausbluten durch optimierten Elementverbinder

Umfassende Arbeitssicherheit

durch passende Aufstiege und Arbeitsbühnen 

  • sichere Aufstiege mit dem Aufstiegssystem XS
  • rundum sicherer Arbeitsplatz durch Bühnensystem Xsafe plus
  • sichere, einfache Handhabung der Schalung durch praxisgerechtes Zubehör wie Elementstützen, Umsetz­geräte etc.

Referenzen