calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkclose
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK
Germany

Geballte Sichtbeton-Kompetenz

24.07.2014 | News
Sichtbeton steht hoch im Kurs – er bietet Architekten und Baufirmen den Freiraum, selbst die ausgefallensten Ideen und Formen verwirklichen zu können. Sichtbeton-Projekte sind ein Premium-Segment und erfordern neben hochqualitativen Produkten umfassende Expertise hinsichtlich Planung und Umsetzung, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.
Sabine Götz
Sabine Götz+49 8141 394-6152
Doka reagiert mit der Gründung eines Competence Center Sichtbeton auf diese Entwicklung: Doka-Kunden stehen die Experten mit geballter Sichtbeton-Kompetenz zur Verfügung.
Die Doka-Niederlassungen mit mehr als 70 Ländern in aller Welt – und somit die Kunden –
profitieren bei der Realisierung von Sichtbeton-Projekten vom Know-how und der Erfahrung des Competence Centers.

Doka stellt für Bauunternehmen ganzheitliche Lösungen bereit, die exakt auf die spezifischen Situationen und Anforderungen abgestimmt sind. Das Competence Center Sichtbeton begleitet Bauprojekte von Beginn bis Fertigstellung mit maßgeschneiderten Produkten und Dienstleistungen.

„Sichtbeton ist ein komplexes Produkt, das Fingerspitzengefühl erfordert. Wir freuen uns, dass wir Doka nun noch stärker als zentrale Anlaufstelle mit Lösungskompetenz für dieses Segment positionieren können“, sagt Richard Korak, Leiter des Competence Center Sichtbeton.

News

Shanghai-Nantong Yangtze River Bridge – Chinas Megabrücke

17.04.2018 | Presse

Patentierte Schieflage

09.04.18 | Presse