calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK
Zurück zur Übersicht

Rahmen­schalung Frami Xlife

Die kra­n­un­ab­hän­gi­ge, hand­li­che Stahl­rah­men­scha­lung für Fun­da­men­te, Wän­de und Stüt­zen

Die leich­te Scha­lung Frami Xlife mit ei­nem ro­bus­ten, feu­er­ver­zink­ten Stahl­rah­men ist ideal für das sch­nel­le und wirt­schaft­li­che Scha­len mit und oh­ne Kran.

DownloadsVideos

Sch­nell und uni­ver­sell ein­setz­bar
durch vie­le prak­ti­sche Pro­dukt­de­tails 

  • hand­li­che Stahl­rah­men­scha­lung für Fun­da­men­te, Wän­de und Stüt­zen
  • leicht von Hand ein­setz­bar und sta­bil ge­nug für groß­flächi­ges Scha­len auch mit nie­d­rig be­last­ba­rem Kran
  • ver­kürzt die Schal­zeit durch viel­fäl­ti­ge An­ker­mög­lich­kei­ten
  • er­for­dert kei­ne zu­sätz­li­chen Aus­s­tei­fun­gen durch aus­rich­ten­de Ele­ment­ver­bin­der

Kos­ten­ef­fi­zi­ent
durch her­vor­ra­gen­de Sys­te­m­ei­gen­schaf­ten 

  • ho­he Ein­satz­zah­len durch aus­ge­zeich­ne­te Ver­ar­bei­tungs­qua­li­tät und ex­t­rem lang­le­bi­ge Xlife-Platte
  • um­fang­rei­ches Si­cher­heits- und Ar­beits­zu­be­hör wie Ab­s­tell- und Ein­richt­hil­fen, Ar­beits­büh­nen, aus­rich­ten­de Ele­ment­ver­bin­der
  • ver­rin­ger­te An­zahl teu­rer Aus­g­leichs­s­tel­len durch kon­se­qu­en­te 15-cm-Ras­te­rung
  • ef­fi­zi­en­tes Scha­len von Schäch­ten durch naht­lo­sen An­schluss an die Framax-Aus­scha­le­cke I
  • lan­ge Le­bens­dau­er durch hoch­wer­tig feu­er­ver­zink­ten Stahl­rah­men

Ein­fa­che Hand­ha­bung und Pla­nung
durch pra­xis­ge­rech­ten Ele­men­tras­ter 

  • opti­ma­le An­pas­sung an je­des Bau­werk durch au­f­ein­an­der ab­ge­stimm­te Ele­ment­b­rei­ten und stu­fen­lo­sen Höh­en­ver­satz der Ele­men­te
  • ein­fa­che Eck­aus­bil­dung, Stützen­schalung, Stirn­ab­scha­lun­gen und Wand­an­schlüs­se durch Uni­ver­sa­l­e­le­ment mit Loch­schie­ne
  • ein­fa­ches Pla­nen, Scha­len und ef­fek­ti­ve Lo­gis­tik durch nur fünf Ele­ment­b­rei­ten
  • mühe­lo­se End- und Zwi­schen­r­ei­ni­gung mit Hoch­druck­r­ei­ni­ger durch feu­er­ver­zink­ten Rah­men und ro­bus­te Holz-Kunst­stoff-Ver­bund­plat­te

Her­vor­ra­gen­de Be­to­n­er­geb­nis­se
durch be­son­ders sta­bi­le Aus­füh­rung 

  • sau­be­res Be­ton­bild durch hoch­wer­ti­ge Xlife-Platte mit kunst­stoff­ver­gü­te­ter Ober­fläche
  • ge­ord­ne­tes Fu­gen­bild auch bei Kom­bi­na­ti­on von ste­hen­dem und lie­gen­dem Ein­satz durch ab­ge­stimm­te Ele­ment­for­ma­te
  • ebe­ne Be­ton­flächen durch trag­fähi­ge Schalungsplatte und sta­tisch opti­mier­tes Rah­men­pro­fil
  • we­ni­ge Nach­ar­bei­ten durch ne­ga­ti­ven, ge­ord­ne­ten Rah­men­ab­druck im Be­ton

Um­fas­sen­de Ar­beits­si­cher­heit
durch pas­sen­de Aufstiege und Ar­beits­büh­nen 

  • si­che­re Aufstiege mit dem Aufstiegssystem XS
  • run­d­um si­che­rer Ar­beits­platz durch Frami-Be­to­nier­ge­rüst
  • si­che­re, ein­fa­che Hand­ha­bung der Scha­lung durch pra­xis­ge­rech­tes Zu­be­hör wie Ele­ment­stüt­zen, Um­setz­bü­gel etc.

Referenzen

System

Lo­gi­scher Sys­tem­ras­ter

  • logischer Systemraster in Höhen von 1,20 m, 1,50 m, 2,70 m und 3,00 m und Breiten von 30 cm bis 90 cm im 15-cm-Raster für optimale Anpassung an das Bauwerk
  • 75 cm bzw. 90 cm breite Universalelemente mit Lochschienen für Stirnabschalungen, Außenecken und Stützen
  • größere Elementverbände mit Richtspanner oder Klemmschiene aussteifbar für schnelles Umsetzen mit dem Kran

Feu­er­ver­zink­te Rah­men, Xlife-Platte

Die Rahmen der Elemente bestehen aus widerstandsfähigen Stahl-Hohlprofilen und sind ohne zusätzliche Aussteifungen verwindungssteif. Für besonders hohe Lebensdauer sorgt die hochwertige Feuerverzinkung. Die Frami Xlife-Platte ermöglicht hohe Einsatzzahlen mit hervorragenden Betonergebnissen. Der spezielle Oberflächenaufbau verhindert Absplitterungen und Quellen durch Nagellöcher.

Frami-Span­ner

Ein Hammerschlag auf den Frami-Spanner zieht die Elemente zusammen und verbindet sie zugsicher, bündig und fluchtend.

Stu­fen­lo­ser Höh­en­ver­satz

Die umlaufende Sicke im Rahmen ermöglicht das Ansetzen der Frami-Spanner an jeder beliebigen Stelle. Dadurch sind die Elemente stufenlos, ohne vorgegebenen Raster, gegeneinander in der Höhe versetzbar. Die Anpassung an Stufen, Schrägen und Unebenheiten im Boden erfolgt ohne Zusatzaufwand.

Die Frami Xlife-Universalelemente ermöglichen rechtwinkelige Ecken bis 60 cm Wandstärke im 5-cm-Raster.

Für stumpfe und spitze Winkel gibt es die verzinkten Frami-Scharnierecken.

Der Frami-Ausgleichsspanner passt mit seinem Spannbereich von 15 cm genau zum Elementraster. So wird pro Wandscheibe nur ein einziger Ausgleich erforderlich.

Der Frami-Ankerhaltewinkel verlegt den oberen Anker über das Element für leichtes Abziehen des Betons.

Fundamentanker-System aus Flachanker und Fundamentspanner für Wandstärken von 10 cm bis 80 cm im 5-cm-Raster ohne Ankerung durch den Beton – ganz ohne Spreizhölzer.

Fundamentspanner und Lochband mit 5-cm-Raster fixieren die Unterkante des Elements.

An­wen­dung

Po­ly­go­na­le Rund­schalung

Das Bogenblech erweitert den Einsatzbereich der Elemente auf polygonale Rundungen: Eine wirtschaftliche Lösung, wenn es nicht kreisrund sein muss.

Raum­ho­he Ele­men­te

Die robuste Konstruktion und die asymmetrische Anordnung der Anker erlauben bei 270 cm hohen Elementen den vollen hydrostatischen Betondruck.

Bei 300 cm hohen Elementen sind in der Höhe nur drei Anker erforderlich.

Umfangreiches Zubehör sorgt für Sicherheit beim Betonieren, auch bei Raumhöhen von 2,70 m oder 3,00 m in einem Guss.

Durch ihren speziellen Lochraster eignen sich die 75 cm und 90 cm breiten Frami Xlife-Universalelemente zur wirtschaftlichen Herstellung von Stirnabschalungen, Außenecken und Stützen.

Fun­da­men­te

Frami Xlife-Elemente eignen sich liegend eingesetzt besonders zur wirtschaftlichen Herstellung von Fundamenten.

Sch­nel­le Schacht­scha­lung

Die Frami Xlife-Elemente können mittels Profiladapter ganz einfach mit der Framax-Ausschalecke I kombiniert werden.