calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkclose

Sichtbeton für einen Diamanten

12.08.2014 | Presse
Antwerpen ist bald um ein architektonisches Juwel reicher. Der neue Hauptsitz des Hafenamts – das „New Port House“ von Zaha Hadid Architects – erweist mit seinen Lichtreflexionen Antwerpen als Zentrum für den Diamantenhandel seine Referenz. Getragen wird die Stahlkonstruktion von einer Säule in schönster Sichtbetonoptik – eine besondere Herausforderung für das Doka Competence Center Sichtbeton.

Impressionen

  • Der neue Hauptsitz des Hafenamts – das „New Port House“ von Zaha Hadid Architects – erweist mit seinen Lichtreflexionen Antwerpen als Zentrum für den Diamantenhandel seine Referenz. Foto: Zaha Hadid Architects
  • Für jeden Betonierabschnitt wurde vom Doka Competence Center Sichtbeton ein eigenes Schalungskonzept erarbeitet, das die hohen Sichtbetonanforderungen berücksichtigte. Foto: Zaha Hadid Architects
  • Für die Stütze mit 12 unterschiedlich geneigten Seitenflächen haben die Architekten Sichtbeton in seiner schönsten Form vorgesehen. Foto: Doka
  • Zur Verbindung der Außenschalung entwickelte das Competence Center Sichtbeton aufgrund des hohen Betondrucks einen speziellen Winkelriegel, der die unterschiedlichen Wandneigungen aufnehmen konnte. Foto: Doka
  • Perfektes Ankerbild für eine besondere Optik: Alle Anker rechtwinkelig zur Betonfläche anzubringen, war eine Vorgabe der Architekten. Foto: Doka

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Ein weiterer Meilenstein im Jubiläumsjahr

18.07.2018 | News

Die Fußball-EM 2020 kann kommen

02.07.2018 | Presse

Sie haben Fragen zum Beitrag? Kontaktieren Sie uns!

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder!
* Formular nicht vollständig!
Die Nachricht konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es in Kürze erneut!
Vielen Dank für Ihre Anfrage bei Doka!

Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.