calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkcartissuuclosekeystarweb

Der Countdown läuft - CALL FOR IDEAS

Josef Umdasch Forschungspreis 2022

13.09.2021 | Presse
Der Countdown läuft - CALL FOR IDEAS
Der Countdown läuft. Bis 7. November 2021 können innovative Lösungsansätze, die einen wesentlichen Beitrag zur Digitalisierung am Rohbau leisten, für den Josef Umdasch Forschungspreis 2022 eingereicht werden. Der Gewinner bekommt die Möglichkeit die Idee in Kooperation mit Doka umzusetzen.
Digitale Technologien und Lösungen sind in der Baubranche längst angekommen und leisten einen wesentlichen Beitrag Baustellen effizienter und produktiver zu machen. Digitalisierung ist unumstritten einer der Treiber, wenn es um Fortschritt und Innovation am Bau geht. „Bei Doka sind wir daher stets auf der Suche nach neuen Impulsen und kreativen Ansätzen, mit denen wir den Bau nach vorne bringen und unsere Kunden bei ihrer Arbeit unterstützen“, betont Robert Hauser, CEO bei Doka.

Innovation und Kreativität sind gefragt
Im Rahmen des Josef Umdasch Forschungspreises 2022 streckt Doka – ein Tochterunternehmen der Umdasch Group – wieder ihre Fühler aus und hält Ausschau nach innovativen Köpfen, die einen wesentlichen Beitrag für die Digitalisierung am Rohbau im Hinblick auf Arbeitsabläufe, Materialmanagement und Sicherheit leisten können. Im Konkreten können das Themen wie z.B. Prozessoptimierung, Automatisierung, Materialwirtschaft, Felddaten, Smarte Produkte oder Qualitätskontrolle und Dokumentation sein.

Ideen können ab sofort bis zum 7. November 2021 eingereicht werden. Die daraus nominierten Einreicher erhalten für die Weiterentwicklung und Ausarbeitung der Idee eine finanzielle Unterstützung in Höhe von jeweils 5.000 € und werden eingeladen ihre Lösung einer Fachjury zu präsentieren. Die Pitch-Präsentation und im Zuge dessen die Preisverleihung finden im März 2022 im Rahmen der World Summit Awards statt. Der Gewinner erhält die Möglichkeit, die Idee gemeinsam mit Doka umzusetzen und profitiert dadurch von einer Zusammenarbeit auf internationalem Level.

Seit 1990 – eine lange Tradition
„Der Josef Umdasch Forschungspreis hat bei uns lange Tradition und unterstützt uns dabei, mit Vordenkern und Visionären in Kontakt zu kommen und innovative Geschäftsmodelle entlang des kompletten Bauprozesses zu schaffen sowie interne Abläufe zu optimieren“, so Wolfgang Litzlbauer, Vorstandsvorsitzender der Umdasch Group.

Mit dem Josef Umdasch Forschungspreis unterstützt die Umdasch Group bereits seit 1990 herausragende Leistungen in der Forschung und Entwicklung. Namensgeber der Auszeichnung ist Josef Umdasch, der Vater der heutigen Eigentümer Hilde Umdasch und Alfred Umdasch, die den Preis ins Leben gerufen haben. Der Preis ist heute ein wesentlicher Bestandteil der Umdasch Group Foundation, einer Initiative der Umdasch Group, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Menschen in ihrer Ausbildung zu fördern und Initiativen zu unterstützen, die sich weltweit mit den Themen Bildung und Wissensvermittlung beschäftigen.


Mehr Informationen zum Josef Umdasch Forschungspreis: www.umdaschgroup.com/researchprize
Auf einen Blick
Josef Umdasch Research Prize 2022

Thema: Digitalisierung am Rohbau
Themenfokus: Arbeitsabläufe, Materialmanagement, Sicherheit
Zielgruppe: Start-Ups und Innovatoren aus der ganzen Welt
Teilnahmeschluss: 7. November 2021
World Summit Awards (inkl. Preisverleihung): 22. bis 24. März 2022

Übersicht Produkte und Services
Doka Projekte weltweit

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

PORR und Doka entwickeln Branchenlösung für digitale Baulogistik

09.09.2021 | Presse

Volle Power für den Kraftwerksbau

24.08.2021 | Presse

Sie haben Fragen zum Beitrag? Kontaktieren Sie uns!

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder!
* Formular nicht vollständig!
Die Nachricht konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es in Kürze erneut!
Vielen Dank für Ihre Anfrage bei Doka!

Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.