calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK

Lawinengalerie Celleswald

Österreich

Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wurde auf der L348 zwischen Pfunds und Spiss die 207 m lange Lawinengalerie Celleswald erstellt. Dieser offene Gewölbequerschnitt mit talseitigen V-Stützen in Sichtbetonqualität schließt direkt an den bereits bestehenden Annatunnel an. Um den kleinen Radius von 50 m und die hohe Längsneigung zu bewältigen, wurden die Ausschalspiele des Doka-Schalwagens großzügig bemessen.

Zurück zur Übersicht
Array
Array
Array
Array
Array

Projektdaten

Fertigstellungsjahr
2013
Projektdauer
4 Monate
Land
Österreich
Adresse
Landeck
Bauwerk
Tunnel
Bauwerksart
Tunnel in offener Bauweise

Wand

Bauart
Teilmonolithisch
Querschnittsform
Rund
Lichte Weite
9,20 m
Lichte Höhe
6,80 m
Geschalte Tunnellänge
207 m
Betonierabschnittslänge
10 m
Taktzeit
3 -Tages-Takt