calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK

Pistentunnel Flughafen Wien

Österreich

Die Umsetzung eines neuen Tunnelsicherheitskonzeptes erforderte konstruktive Verstärkungsmaßnahmen an einem Tunnel. Aus Brandschutzgründen wurde dieser zwischen den vorhandenen Bohrpfählen mit einer 45cm starken Faserbeton-Vorsatzschale mit integrierten Deckenkonsolen (Inliner) verstärkt.

Zurück zur Übersicht
Pistentunnel Flughafen Wien
Pistentunnel Flughafen Wien

Projektdaten

Fertigstellungsjahr
2007
Projektdauer
9 Monate
Land
Österreich
Ort
Wien
Bauausführung
Porr Technobau und Umwelt AG
Bauwerk
Tunnel
Bauwerksart
Deckelbauweise

Wand

Bauart
Vorsatzschale
Querschnittsform
Rechteckig
Lichte Weite
5,50 m
Lichte Höhe
6,90 m
Geschalte Tunnellänge
730 m
Betonierabschnittslänge
8,40 m
Anzahl Betonierabschnitte
87
Taktzeit
1 -Tages-Takt