calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapshopcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK
Deutschland
Zurück zur Übersicht

Kletterschalung K

Die Krankletter­schalung aus Faltbühne K und Scha­lungs­e­le­ment

Die Kletterschalung für Bau­wer­ke, die ein Höh­er­set­zen von Scha­lungs­e­le­men­ten in meh­re­ren Be­to­nier­ab­schnit­ten er­for­dern. Mit le­dig­lich zwei Zu­be­hör­tei­len ver­wan­delt sich die Faltbühne K di­rekt auf der Bau­s­tel­le in ei­ne voll funk­ti­ons­fähi­ge Krankletter­schalung.

Downloads

Si­che­res Ar­bei­ten

in al­len Ar­beits­pha­sen 

  • si­che­res Ar­bei­ten durch run­d­um ab­ge­sch­los­se­ne, 1,80 m brei­te Ar­beits­büh­ne
  • zu­ver­läs­si­ge Auf­hän­ge­s­tel­len durch ge­prüf­ten Auf­hän­ge­ko­nus und Aus­he­be­si­che­rung der Kon­so­len

Ein­fa­che Hand­ha­bung

spart Zeit und Res­sour­cen 

  • sch­nel­les Ein- und Aus­scha­len oh­ne Kran durch kipp­ba­re Scha­lungs­e­le­men­te
  • kür­ze­re Kran­bin­dung durch Höh­er­set­zen von Faltbühne und Scha­lung in ei­nem Hub
  • präzi­ses ho­ri­zon­ta­les und ver­ti­ka­les Ein­rich­ten der Scha­lung durch ein­fa­che Jus­tier­mög­lich­kei­ten

Ho­he Wirt­schaft­lich­keit

durch Kom­bi­na­ti­on von Faltbühne K und Wand­scha­lung 

  • Zeit- und Kos­te­n­er­spar­nis durch Ein­satz vor­mon­tier­ter Büh­nen
  • senkt Per­so­nal­kos­ten durch Ein- und Aus­scha­len oh­ne War­ten auf den Kran
  • un­ab­hän­gig in der Scha­lungs­wahl durch Kom­bi­na­ti­on mit Rah­men- oder Träger­schalung

Die Faltbühne K lässt sich mit nur zwei Zubehörteilen (Hängebühne und Anschlussschuh) mit jeder Doka-Wandschalung zur vielseitigen Kletterschalung K kombinieren.

Referenzen