calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapIcon-Shop-Websitecontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuserexternlinkclose

Mit Sicherheit erfolgreich.

03.04.2015 | Presse
Höhere Wirtschaftlichkeit, ein verringertes Unfallrisiko und gesteigerte Motivation der Mitarbeiter sind nur einige Vorteile eines professionellen Sicherheitskonzeptes auf der Baustelle. Doka verfolgt in puncto Sicherheit einen ganzheitlichen Ansatz, der sich von der Produktentwicklung über die Sicherheits-beratung bis zum umfangreichen Angebot an Sicherheitsprodukten sowie Dienstleistungen erstreckt. Nicht nur, aber besonders am Weltsicherheitstag, dem 28. April, soll das Thema Sicherheit eine gebührende Bühne bekommen.

Impressionen

  • Das vormontierte, klappbare Arbeitsbühnensystem Xsafe plus mit integrierbaren Seitengeländern, Leitern und selbstschließenden Durchstiegsöffnungen ist sofort einsatzbereit und erhöht die Arbeitssicherheit maßgeblich. Das System ist mit den Rahmen-/ Stützenschalungen Framax Xlife und den Trägerschalungen FF20, Top 50 und Top 100 tec einsetzbar. Foto: Doka
  • Das einfach zu bedienende trägerlose Handsystem Dokadek 30 punktet durch logischen Auf- und Abbau, den auch angelerntes Personal nach wenigen Handgriffen sicher beherrscht. Alle Arbeiten können sicher vom Boden aus erledigt werden, ohne die Deckenschalung zu betreten. Die in die Dokadek 30-Köpfe integrierte Aushubsicherung verhindert zuverlässig das versehentliche Herabfallen von Elementen. Foto: Doka
  • Das Seitenschutzsystem XP ist die universelle Sicherheitslösung für alle Seitenschutzaufgaben. Es passt optimal zu Doka-Systemen – egal ob Wandschalung, Deckenschalung, als Deckenrandabsicherung oder Absturzsicherung am Rohbau. Ein Steher kann für alle Arten des 
<br />
Seitenschutzes wie Holz, Gitter und Gerüstrohre genutzt werden und ist dank easy-click- Funktion schnell und einfach zu montieren. Foto: Doka
  • Mit dem mietbaren Arbeitsgerüst Modul lassen sich Bewehrungsarbeiten sicher und schnell durchführen. Durch das Baukastensystem ist das Gerüst universell einsetzbar. Sicherheitsdetails, wie Anschlagpunkte für die persönliche Schutzausrüstung, sind fix integriert. Foto: Doka
Rundum sichere Lösungen sind bei Doka ein Bestandteil der gelebten Unternehmenskultur und machen die Schalungstechniker zu kompetenten Ansprechpartnern und Spezialisten in Sicherheitsfragen. Doka nimmt das Thema Sicherheit auf der Baustelle mit hoher Verantwortung und persönlichem Engagement wahr, denn Baustellen gehören gewiss zu den gefährlichsten Arbeitsplätzen. Bauvorhaben wachsen und verändern ständig das Arbeitsumfeld. Die Baustellenmannschaft muss - oftmals unter erheblichen körperlichen Anstrengungen - bei schwierigen Wetterbedingungen und unter Zeitdruck arbeiten. Die Arbeitsunfallquote von Bauarbeitern ist demnach doppelt so hoch wie der Durchschnitt in anderen Branchen. Doka versteht die Anforderungen und Nöte der Kunden und beweist auf ihren Baustellen, dass sich Sicherheit sehr wohl für alle Mitwirkenden rechnet. Neben dem verringerten Unfallrisiko bringen Sicherheitsmaßnahmen auf der Baustelle eine höhere Wirtschaftlichkeit durch schnelle Arbeitsabläufe, klare Rechtssicherheit, keine Folgekosten durch Unfälle, gesteigerte Motivation der Mitarbeiter und einen Image-Gewinn für die ausführenden Unternehmen. Um die Hemmschwelle „zusätzlicher Arbeitsaufwand“ für die Installation von Sicherheitssystemen weiter zu senken, hat Doka durch konsequente Innovation einfach und schnell zu bedienende Sicherheitsprodukte für jeden Schalungseinsatz entwickelt.

Von der Planungsphase bis zum Bauabschluss sicher.


Schon während der Planungsphase unterstützt Doka ihre Kunden mit langjähriger Erfahrung und professioneller Beratung in Sicherheitsfragen. Eine gründliche Analyse der Ausgangssituation ist die Basis für individuelle Lösungen. Dabei werden passende Produkte wie Aufstiege und Schutzsysteme bereits in die Schalungsplanung integriert. Ein effizienter Einsatz der Schalungssysteme wird nicht nur über die Ausstattung sondern vor allem durch die korrekte Anwendung der Komponenten erreicht. Unterlagen wie beispielsweise Einsatzpläne, Anleitungen und Sicherheitsdatenblätter sind deshalb eine wichtige Grundlage für eine sichere Baustelle. Dienstleistungen wie etwa praxisnahe Trainings und Seminare, der Richtmeister-Service als auch der Einsatz von Fachberatern unterstützen Sicherheit auf einem hohen Niveau vor Ort.

Sicherheit mit System.


Doka-Systeme vereinen Geschwindigkeit, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit auf der Baustelle.

Die Doka-Sicherheitssysteme im Überblick:


Arbeits- und Schutzgerüste
- Konsolbühne M, Faltbühne K, Bühnensystem Xsafe plus

Absturzsicherungen
- Schutzgeländer, Seitenschutzsystem XP

Schutzschilde
- Schutzschild Xclimb 60

Aufstiege
- Treppenturm, Aufstiegsystem XS

Für einen hohen Sicherheitsstandard bietet Doka Komplettsysteme für Decken-, Wand- oder Stützenschalungen. Bei diesen sind Schutz-Features wie Arbeitsbühnen mit Seitenschutz bzw. Aufstiege bereits integriert. Die Vormontage der Schutzelemente am Boden und einfache Verbindungsteile, die ein gleichzeitiges Umsetzen von Schalung und Bühne ermöglichen, sorgen für einen zügigen und sicheren Bauablauf. Eigene Gerüstsysteme wie die Konsolbühne M oder die Faltbühne K sind zuverlässig, einfach anzuwenden und flexibel einsetzbar. Mit Aufstiegslösungen wie dem Treppenturm oder demufstiegssystem XS kommen Doka-Kunden mit Sicherheit hoch hinaus und schaffen sich Zugang zu allen Arbeitsebenen. Die ergonomische Konstruktion unterstützt den effizienten Ablauf durch kräftesparendes und sicheres Auf- und Absteigen. Neuentwicklungen wie beispielsweise die Rahmeneinhausung Xbright für das Schutzschildsystem Xclimb 60 bieten eine neue Qualität des Arbeitens auf der Baustelle. Mit einem windfesten aber lichtdurchlässigen PC-Inlay sorgt Xbright für ein angenehmes und vor allem sicheres Arbeitsumfeld. Sicherheit zahlt sich auch bei Umsetz- und Transportvorgängen aus. Innovative Lösungen wie das selbstkletternde Tischhubsystem TLS und das leistungsstarke DoKart setzen Maßstäbe beim vertikalen bzw. horizontalen Umsetzen von Deckentischen und optimieren die Baustellenlogistik hinsichtlich Sicherheit und Geschwindigkeit.

Sicherheitsnetzwerk.


Sicherheit ist eine Kernkompetenz von Doka. Mit dem 2011 gegründeten Doka Safety Network schafft Doka eine internationale Plattform, auf der sich Kunden, Sicherheitsspezialisten, Arbeitsinspektoren und Behörden laufend zu aktuellen Themen rund um die Baustellensicherheit informieren, treffen und austauschen können. Alle Mitglieder profitieren von Informationen, Publikationen und Innovationen des Netzwerkes. Der praktische Nutzwert ist hoch: Neben aktuellen Normen und Gesetzesänderungen werden beispielsweise auch arbeitsrechtliche Aspekte beleuchtet. Als besonderes Highlight bietet DSN einen direkten Erfahrungsaustausch mit den besten Fachleuten der Branche: online, persönlich, international und interdisziplinär. Sozusagen „Sicherheit von allen Seiten“. Die Anmeldung zum Doka Safety Network ist unter http://www.linkedin.com/groups?gid=4094659
Die Investition in Qualität und Sicherheit rechnet sich für die beteiligten Baufirmen in jedem Fall. Laut AUVA Unfallstatistik betragen die durchschnittlichen Kosten für einen Arbeitsunfall rund 24.000 €. Studien beweisen: der „Return-on-prevention“ ist mit dem Faktor 2,2 zu bewerten, d.h. 10.000 € Investition in Sicherheitsmaßnahmen spart 22.000 € an möglichen Folgekosten im Falle eines Unfalles. Unfallvermeidung mit Doka-Produkten trägt maßgeblich zur umfassenden Baustellensicherheit und damit auch zur Steigerung des Erfolgs durch Schnelligkeit und Wirtschaftlichkeit bei.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Wohnen wie ein Rockstar

05.11.2018 | Presse

Der Josef Umdasch Forschungspreis 2019 by Doka – Call for Ideas

03.10.2018 | Presse

Sie haben Fragen zum Beitrag? Kontaktieren Sie uns!

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder!
* Formular nicht vollständig!
Die Nachricht konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es in Kürze erneut!
Vielen Dank für Ihre Anfrage bei Doka!

Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.