calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK

Talsperre Castrovido

Spanien

Die Talsperre in Castrovido in der Provinz Burgos wird ein Betonvolumen von 635.000 m³ fassen. Die Talsperre mit einer künftigen Kronenhöhe von 80 m und einer Kronenlänge von 500 m wird mit einer Doka-Sperrenschalung gebaut, die sich durch hohe Belastbarkeit und maximale Sicherheit auszeichnet.

Zurück zur Übersicht
PresaCastrovido02
PresaCastrovido03

Projektdaten

Fertigstellungsjahr
2014
Projektdauer
30 Monate
Land
Spanien
Adresse
Talsperre Castrovido, Burgos
Ort
Burgos
Bauausführung
FCC Construcción, S.A.
Bauwerk
Wasserkraftwerk
Bauwerksart
Industriebauten

Staumauer

Bauart
Geneigt
Querschnittsform
Hohlkasten 1-zellig - Stege gerade
Bauwerkshöhe
80 m
Höhe Betonierabschnitte
2 m
Formgebung
Radius
Anzahl Betonierabschnitte
40