calldocumentfacebookmessagemypartnerwindowsapplegoogleplayworkerroutecoinspinterestplaysearchsmartphonetwittercaraccordeonvideoarrowarrowdownloaddownloaduploadsection_scrollerglobemapcontactenergyhomebridgeshighrisetunnelmininghousearrow-uparrow-downarrow-leftarrow-leftarrow-circle-rightchevron-right-circleuser
Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Erfahren Sie mehrOK

Sportpark Lissfeld

Österreich

Im Sportpark Lissfeld entstand ein modernes Zentralgebäude inkl. zweistöckiger Tiefgarage, das zwei multifunktionale Sporthallen (Tischtennis, Gymnastik, Ballsport, etc.), Trendsport- und Beachvolleyballhalle, Asphaltplatz, eine Sauna und ein großzügiges Restaurant mit Terrasse beinhaltet.

Zurück zur Übersicht
Sportpark Lissfeld
Sportpark Lissfeld
Sportpark Lissfeld
Sportpark Lissfeld
Sportpark Lissfeld

Projektdaten

Fertigstellungsjahr
2009
Projektdauer
7 Monate
Land
Österreich
Adresse
Linz
Bauausführung
ARGE Sportpark Lissfeld (Bilfinger & Berger, C.Peters)
Bauwerk
Sport-/Freizeitstätte und öffentliche Halle
Bauwerksart
Sichtbeton
Architekt
SPS Architekten

Wand

Bauart
Sichtbeton
Anzahl Stockwerke
3
Bauwerkshöhe
10,50 m
Höhe Betonierabschnitte
3,50 m
Betonierabschnittslänge
11,85 m
Schalhaut
Schalungsplatte 3-SO
Ankerraster
Vorgegeben
Kantenausbildung
Scharfe Kante

Stütze/Säule

Bauart
Sichtbeton mit Rahmenabdruck
Anzahl Stockwerke
1
Bauwerkshöhe
5,4 m
Höhe Betonierabschnitte
5,4 m
Betonierabschnittslänge
6,65 m
Anzahl Betonierabschnitte
1